The Peripheral – William Gibson | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

The Peripheral

Flynne Fisher lives down a country road, in a rural near-future America where jobs are scarce, unless you count illegal drug manufacture, which she's keen to avoid. Her brother Burton lives, or tries to, on money from the Veterans Association, in compensation for neurological damage suffered in a Marines elite unit. Flynne earns what she can by assembling product at the local 3D printshop. She used to make more as a combat scout in an online game, playing for a rich man, but she's had to let the shooter games go.

Wilf Netherton lives in London, seventy-some years later, on the far side of decades of slow-motion apocalypse. Things are pretty good now, for the haves, and there aren't many have-nots left. Wilf, a high-powered publicist and celebrity-minder, fancies himself as a romantic misfit in a society where reaching into the past is just another hobby.

Burton's been moonlighting online, secretly working security in some game prototype, a virtual world that looks vaguely like London, but a lot weirder. He's got his sister taking over shifts, promised her the game's not a shooter. Still, the crime Flynne witnesses there is plenty bad.

Flynne and Wilf are about to meet one another. Her world will be altered utterly, irrevocably, and Wilf's, for all its decadence and power, will learn that some of these third-world types from the past can be badass.

According to the Guardian, in terms of influence Gibson is 'probably the most important novelist of the past two decades'. The Peripheral, which marks a return to the futurism of Neuromancer, will be adored by Gibson readers and will also appeal to fans of Ender's Game, Looper and Source Code.

Taschenbuch 04/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 30.Mai. (ca. ¾), oder Di , 02.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 40 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,39 € bis 0,72 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

William Gibson is credited with having coined the term "cyberspace" and having envisioned both the Internet and virtual reality before either existed. His first novel Neuromancer sold more than six million copies worldwide, and Count Zero and Mona Lisa Overdrive completed the trilogy. He has written six further novels about the strange contemporary world we inhabit. His most recent novels include Spook Country, Zero History and The Peripheral. His non-fiction collection, Distrust That Particular Flavour, compiles assorted writings and journalism from across his career.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0241961001
10-stellige ISBN 0241961009
Verlag Penguin Books Ltd (UK)
Imprint Penguin Classics
Sprache Englisch
Originalsprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 23. April 2015
Seitenzahl 496
Format (L×B×H) 19,8cm × 12,6cm × 3,5cm
Gewicht 346g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Science Fiction, Fantasy
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Science Fiction, Fantasy

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ