The Oxford Handbook of Political Philosophy – David Estlund | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: David Estlund
Herausgeber: David Estlund

The Oxford Handbook of Political Philosophy

Even though political philosophy has a long tradition, it is much more than the study of old and great treatises. Contemporary philosophers continue to press new arguments on old and timeless questions, but also to propose departures and innovations. The field changes over time, and new work inevitably responds both to events in the world and to the directions of thought itself. This volume includes 22 new pieces by leaders in the field on both perennial and emerging topics of keen interest to contemporary political philosophers. In addition to longstanding issues such as Authority, Equality, and Freedom,  and Democracy, there are articles on less classical topics such as Race, Historical Injustice, Deliberation, Money and Politics, Global Justice, and Ideal and Non-Ideal Theory. All of the pieces combine clarity and accessibility with a top scholar's critical and original point of view. The introductory essay briefly situates this snapshot of the state of the art in a broader view of developments in political philosophy in the last 40 years, and looks forward to future developments. Students and scholars alike will find the pieces to be valuable not only surveys but as provocations to think further about the questions, puzzles, and practical problems that animate recent work in political philosophy.  The issues will be of interest to many working in philosophy, political science, law, economics, and more.

E-Book 05/2012
Ebook-pdfPDF mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,40 € bis 2,60 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

David Estlund is Professor of Philosophy at Brown University.

Inhaltsverzeichnis

Introduction, David Estlund

I. Classic Questions
1. Authority, A. John Simmons
2. Equality, Elizabeth Anderson
3. Justice, Richard Arneson
4. Freedom, Philip Pettitt
5. Property, Gerald Gaus

II. Approaches
6. Classical Liberalism, John Tomasi and Jason Brennan
7. Social Contract Approaches, Samuel Freeman
8. Left-Libertarianism, Peter Vallentyne
9. Marxist and Socialist Perspectives, Andrew Levine

III. Democracy
10. Democracy, Jeremy Waldron
11. Deliberation, Robert Talisse
12. Religion and Politics, Robert Audi
13. Money and Politics, Thomas Christiano

IV. The Globe
14. Global Justice, Matthias Risse
15. Human Rights, Allen Buchanan
16. War, Jefferson McMahan

V. Injustice
17. Historical Injustice, Jeff Spinner-Halev
18. Race, Tommie Shelby
19. Gender, Debra Satz
20. Ideal and Non-Ideal Theory, Zophia Stemplowska and Adam Swift

VI. In Retrospect
21. Rawls, Leif Wenar
22. Nozick, David Schmidtz and Christopher Freiman

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0199704057
10-stellige ISBN 0199704058
Verlag Oxford University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 21. Mai 2012
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ