The Internet Is Not What You Think It Is – Justin E. H. Smith | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

The Internet Is Not What You Think It Is

A History, a Philosophy, a Warning

1x

An original deep history of the internet that tells the story of the centuries-old utopian dreams behind it-and explains why they have died today

Many think of the internet as an unprecedented and overwhelmingly positive achievement of modern human technology. But is it? In The Internet Is Not What You Think It Is, Justin Smith offers an original deep history of the internet, from the ancient to the modern world-uncovering its surprising origins in nature and centuries-old dreams of radically improving human life by outsourcing thinking to machines and communicating across vast distances. Yet, despite the internet's continuing potential, Smith argues, the utopian hopes behind it have finally died today, killed by the harsh realities of social media, the global information economy, and the attention-destroying nature of networked technology.

Ranging over centuries of the history and philosophy of science and technology, Smith shows how the "internet" has been with us much longer than we usually think. He draws fascinating connections between internet user experience, artificial intelligence, the invention of the printing press, communication between trees, and the origins of computing in the machine-driven looms of the silk industry. At the same time, he reveals how the internet's organic structure and development root it in the natural world in unexpected ways that challenge efforts to draw an easy line between technology and nature.

Combining the sweep of intellectual history with the incisiveness of philosophy, The Internet Is Not What You Think It Is cuts through our daily digital lives to give a clear-sighted picture of what the internet is, where it came from, and where it might be taking us in the coming decades.

E-Book 03/2022
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,94 € bis 1,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Justin E. H. Smith

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0691229683
10-stellige ISBN 0691229686
Verlag Faber & Faber
Imprint Princeton University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 22. März 2022
Seitenzahl 216
Illustrationenbemerkung 6 b/w illus.
Beilage Web PDF
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ