The Holy Roman Empire – Barbara Stollberg-Rilinger, Yair Mint... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Barbara Stollberg-Rilinger
Übersetzung: Yair Mintzker
Autor/in: Barbara Stollberg-Rilinger
Übersetzung: Yair Mintzker

The Holy Roman Empire

A Short History

A new interpretation of the Holy Roman Empire that reveals why it was not a failed state as many historians believe

The Holy Roman Empire emerged in the Middle Ages as a loosely integrated union of German states and city-states under the supreme rule of an emperor. Around 1500, it took on a more formal structure with the establishment of powerful institutions-such as the Reichstag and Imperial Chamber Court-that would endure more or less intact until the empire's dissolution by Napoleon in 1806. Barbara Stollberg-Rilinger provides a concise history of the Holy Roman Empire, presenting an entirely new interpretation of the empire's political culture and remarkably durable institutions.

Rather than comparing the empire to modern states or associations like the European Union, Stollberg-Rilinger shows how it was a political body unlike any other-it had no standing army, no clear boundaries, no general taxation or bureaucracy. She describes a heterogeneous association based on tradition and shared purpose, bound together by personal loyalty and reciprocity, and constantly reenacted by solemn rituals. In a narrative spanning three turbulent centuries, she takes readers from the reform era at the dawn of the sixteenth century to the crisis of the Reformation, from the consolidation of the Peace of Augsburg to the destructive fury of the Thirty Years' War, from the conflict between Austria and Prussia to the empire's downfall in the age of the French Revolution.

Authoritative and accessible, The Holy Roman Empire is an incomparable introduction to this momentous period in the history of Europe.

E-Book 10/2018
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,61 € bis 1,14 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Barbara Stollberg-Rilinger
Translated and with a preface by Yair Mintzker

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1400890262
10-stellige ISBN 1400890268
Verlag The American University in Cairo Press
Imprint The American University in Cairo Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 23. Oktober 2018
Seitenzahl 184
Illustrationsbemerkung 2 b/w illus.
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ