The Go-between – L. P. Hartley | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: L. P. Hartley
Autor/in: L. P. Hartley

The Go-between

L.P. Hartley's moving exploration of a young boy's loss of innocence The Go-Between is edited with an introduction and notes by Douglas Brooks-Davies in Penguin Modern Classics.

'The past is a foreign country: they do things differently there'

When one long, hot summer, young Leo is staying with a school-friend at Brandham Hall, he begins to act as a messenger between Ted, the farmer, and Marian, the beautiful young woman up at the hall. He becomes drawn deeper and deeper into their dangerous game of deceit and desire, until his role brings him to a shocking and premature revelation. The haunting story of a young boy's awakening into the secrets of the adult world, The Go-Between is also an unforgettable evocation of the boundaries of Edwardian society.

Leslie Poles Hartley (1895-1972) was born in Whittlesey, Cambridgeshire, and educated at Harrow and Balliol College, Oxford. For more than thirty years from 1923 he was an indefatigable fiction reviewer for periodicals including the Spectator and Saturday Review. His first book, Night Fears (1924) was a collection of short stories; but it was not until the publication of Eustace and Hilda (1947), which won the James Tait Black prize, that Hartley gained widespread recognition as an author. His other novels include The Go-Between (1953), which was adapted into an internationally-successful film starring Julie Christie and Alan Bates, and The Hireling (1957), the film version of which won the Palme d'Or at the Cannes Film Festival.

If you enjoyed The Go-Between, you might like Barry Hines's A Kestrel for a Knave, also available in Penguin Modern Classics.

'Magical and disturbing'
Independent

'On a first reading, it is a beautifully wrought description of a small boy's loss of innocence long ago. But, visited a second time, the knowledge of approaching, unavoidable tragedy makes it far more poignant and painful'
Express

E-Book 05/2015
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

L. P. Hartley

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0141190730
10-stellige ISBN 0141190736
Verlag Penguin Books Ltd
Imprint Penguin Modern Classics
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 08. Mai 2015
Seitenzahl 336
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ