The Coyotes of Carthage – Steven Wright | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Steven Wright
Autor/in: Steven Wright

The Coyotes of Carthage

A Novel

SHORTLISTED FOR THE ERNEST J. GAINES AWARD FOR LITERARY EXCELLENCE

"With this splendid debut, Steven Wright announces his arrival as a major new voice in the world of political thrillers. I enjoyed it immensely.” —John Grisham

A blistering and thrilling debut—a biting exploration of American politics, set in a small South Carolina town, about a political operative running a dark money campaign for his corporate clients

Dre Ross has one more shot. Despite being a successful political consultant, his aggressive tactics have put him on thin ice with his boss, Mrs. Fitz, who plucked him from juvenile incarceration and mentored his career. She exiles him to the backwoods of South Carolina with $250,000 of dark money to introduce a ballot initiative on behalf of a mining company. The goal: to manipulate the locals into voting to sell their pristine public land to the highest bidder.

Dre arrives in God-fearing, flag-waving Carthage County, with only Mrs. Fitz's well-meaning yet naïve grandson Brendan as his team. Dre, an African-American outsider, can't be the one to collect the signatures needed to get on the ballot. So he hires a blue-collar couple, Tyler Lee and his pious wife, Chalene, to act as the initiative's public face.

Under Dre's cynical direction, a land grab is disguised as a righteous fight for faith and liberty. As lines are crossed and lives ruined, Dre's increasingly cutthroat campaign threatens the very soul of Carthage County and perhaps the last remnants of his own humanity.

A piercing portrait of our fragile democracy and one man's unraveling, The Coyotes of Carthage paints a disturbingly real portrait of the American experiment in action.

E-Book 04/2020
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Steven Wright is a clinical associate professor at the University of Wisconsin-Madison Law School, where he codirects the Wisconsin Innocence Project. From 2007 to 2012 he served as a trial attorney in the Voting Section of the United States Department of Justice. He has written numerous essays about race, criminal justice, and election law for the New York Review of Books.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0062951717
10-stellige ISBN 0062951718
Verlag Ecco
Imprint Ecco
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 14. April 2020
Seitenzahl 320
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ