The Anatomy of the Holocaust – Raul Hilberg, Walter H. Pehle, René S... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

The Anatomy of the Holocaust

Selected Works from a Life of Scholarship

Though best known as the author of the landmark 1961 work The Destruction of the European Jews, the historian Raul Hilberg produced a variety of archival research, personal essays, and other works over a career that spanned half a century. The Anatomy of the Holocaust collects some of Hilberg's most essential and groundbreaking writings-many of them published in obscure journals or otherwise inaccessible to nonspecialists-in a single volume. Supplemented with commentary and notes from Hilberg's longtime German editor and his biographer, it not only offers a multifaceted look at the man and the scholar, but also traces the evolution of Holocaust research from a marginal subdiscipline into a diverse and vital intellectual project.

E-Book 11/2019
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,03 € bis 1,92 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Walter H. Pehle studied in Cologne, Bonn and Düsseldorf, and holds a doctorate in history. From 1977 to 2011 he was an editor for history at the German publisher S. Fischer Verlag. Since 1988 he has served as the acquisitions editor for S. Fischer Verlag's series "The Age of National Socialism", which to date includes over 250 books. His own publications include, as volume editor, the anthology November 1938: From "Reichskristallnacht" to Genocide (Berg, 1991) and, together with Wolfgang Benz, Encyclopedia of German Resistance to the Nazi Movement (Continuum, 1997). He is an honorary professor at the University of Innsbruck.

Inhaltsverzeichnis

Introduction

Walter H. Pehle and René Schlott

Chapter 1. The Anatomy of the Holocaust

Chapter 2. German Motivations for the Destruction of the Jews

Chapter 3. The Bureaucracy of Annihilation

Chapter 4. The Significance of the Holocaust

Chapter 5. Incompleteness in Holocaust Historiography

Chapter 6. Bitburg as Symbol

Chapter 7. The Ghetto as a Form of Government

Chapter 8. The Judenrat: Conscious or Unconscious "Tool"

Chapter 9. I Was Not There

Chapter 10. The Holocaust Mission: July 29 to August 12, 1979

Chapter 11. In Search of the Special Trains

Chapter 12. Working on the Holocaust

Chapter 13. The Development of Holocaust Research: A Personal Overview

Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1789203561
10-stellige ISBN 1789203562
Verlag Berghahn Books
Imprint Berghahn Books
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 7. November 2019
Seitenzahl 258
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ