The Afterlife – Donald Antrim | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Donald Antrim
Autor/in: Donald Antrim

The Afterlife

A Memoir

1x

From "a fiercely intelligent writer" (The New York Times), a wry, poignant story of the difficult love between a mother and a son

In the winter of 2000, shortly after his mother's death from cancer and malnourishment, Donald Antrim, author of the absurdist, visionary masterworks Elect Mr. Robinson for a Better World, The Hundred Brothers, and The Verificationist, began writing about his family. In pieces that appeared in The New Yorker and were anthologized in Best American Essays, Antrim explored
his intense and complicated relationships with his mother, Louanne, an artist and teacher who was, at her worst, a ferociously destabilized and destabilizing alcoholic; his gentle grandfather, who lived in the mountains of North Carolina and who always hoped to save his daughter from herself; and his father, who married Louanne twice.

The Afterlife is not a temporally linear coming-of-age memoir; instead, Antrim follows a logic of unconscious life, of dreams and memories, of fantasies and psychoses, the way in which the world of the alcoholic becomes a sleepless, atemporal world. In it, he comes to terms with-and fails to comes to terms with-the nature of addiction and the broken states of loneliness, shame, and loss that remain beyond his power to fully repair. This is a tender and even blackly hilarious portrait of a family-faulty, cracked, enraging. It is also the story of the way the author works, in part through writing this book, to become a man more fully alive to himself and to others, a man capable of a life in which he may never learn, or ever hope to know, the nature of his origins.

E-Book 05/2007
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,40 € bis 0,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Donald Antrim

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1429954693
10-stellige ISBN 1429954698
Verlag Farrar, Straus and Giroux
Imprint Farrar, Straus and Giroux
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage First Edition
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 15. Mai 2007
Seitenzahl 208
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ