Tambora and the Year without a Summer – Wolfgang Behringer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Tambora and the Year without a Summer

How a Volcano Plunged the World into Crisis

In 1816, the climate went berserk. The winter brought extreme cold, and torrential rains unleashed massive flooding in Asia. Western Europe and North America experienced a 'year without a summer', while failed harvests in 1817 led to the 'year of famine'. At the time, nobody knew that all these disturbances were the result of a single event: the eruption of Mount Tambora in what is now Indonesia - the greatest volcanic eruption in recorded history.

In this book, leading climate historian Wolfgang Behringer provides the first globally comprehensive account of a climate catastrophe that would cast the world into political and social crises for years to come. Concentrating on the period between 1815 and 1820, Behringer shows how this natural occurrence led to worldwide unrest. Analysing events as diverse as the persecution of Jews in Germany, the Peterloo Massacre in the United Kingdom, witch hunts in South Africa and anti-colonial uprisings in Asia, Behringer demonstrates that no region on earth was untouched by the effects of the eruption. Drawing parallels with our world today, Tambora and its aftermath become a case study for how societies and individuals respond to climate change, what risks emerge and how they might be overcome.

This comprehensive account of the impact of one of the greatest environmental disasters in human history will be of interest to a wide readership and to anyone seeking to understand better how we might mitigate the effects of climate change.

E-Book 05/2019
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1509525522
10-stellige ISBN 1509525521
Verlag John Wiley & Sons
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 29. Mai 2019
Seitenzahl 350
Beilage E-Book
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ