Tage der Angst Tschernobyl – Joachim Berke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Joachim Berke
Autor/in: Joachim Berke

Tage der Angst Tschernobyl

Zeitzeugnis

30 Jahre sind nach dem Atomunfall in Tschernobyl vergangen. Eine neue Generation, die von dem damaligen Desaster nur wenig Information besitzt, lebt inzwischen mit uns. Noch immer sterben Menschen an den Folgen dieses Unglücks. In vielen tausend Jahren werden alle Lebewesen der Erde von unserer Kernenergie noch bedroht werden.

Taschenbuch 05/2016
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Geboren am 18.11.1930 in Bad Landeck/NS.
Aufgewachsen von 1932 bis 1941 in Glatz/Schlesien, danach wieder in Bad Landeck wohnhaft.
Besuchte das altsprachliche Gymnasium in Glatz.
Zu Ostern im Jahr 1946 nach Ostfriesland vertrieben.
Drogistenlehre ab 1949 in Lingen (Ems). Danach innerhalb eines Familienunternehmens Aufbau eines Fotogroßlabors und Reorganisation mehrerer fotografischer Betriebe.
Fast 45 Jahre Tätigkeit als Prokurist in den Fachbereichen Fertigung, Organisation, Logistik und Umwelt.
Seit 1993 im Ruhestand.
Berke ist verheiratet mit Frau Gisela, geborene van Kampen.
Zwei Kinder: Sohn Stephanus und Tochter Claudia.
Der Autor fotografierte in zahlreichen Ländern auf mehreren Kontinenten und veröffentlichte Erzählungen, Romane, Fachliteratur, Bildbände und Bildberichte.
Werke: Beachten Sie bitte meine Internetadresse:
www.berke-online.de
Lesungen: Terminvereinbarung über Telefon 0591-63 601

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3839186206
10-stellige ISBN 383918620X
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 3. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 3. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 3. Mai 2016
Seitenzahl 116
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,8cm
Gewicht 180g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ