Sünde – Josephine Hart, Sabine Roth | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Josephine Hart
Übersetzung: Sabine Roth
Autor/in: Josephine Hart
Übersetzung: Sabine Roth

Sünde

Roman

Der provozierende Roman von Bestsellerautorin Josephine Hart: Eine Parabel um Neid, Missgunst und Betrug zwischen zwei rivalisierenden Schwestern.

Seit ihrer Kindheit ist Ruth besessen von der Eifersucht auf ihre adoptierte Schwester Elisabeth. Mit ihr muss sie sich die Zuneigung der Eltern teilen, die ihr eigentlich allein zusteht. Sie wächst in Elisabeths Schatten auf, kommt gegen ihre Sanftmut und Großzügigkeit nicht an und missgönnt ihr die bloße Anwesenheit in der Familie. Zunächst sind es nur kleine Boshaftigkeiten, doch je älter sie wird, desto stärker wird der Hass und desto klarer hat Ruth ihr Ziel vor Augen: Elisabeth zu zerstören ohne jedes Zögern oder Schuldgefühle. Ruth will sie dort treffen, wo sie am verletzlichsten ist: das Glück der Anderen zerstören, ihr den Ehemann stehlen, die harmonische Ehe in eine Karikatur verwandeln und sie so in den Ruin stürzen ...

Sünde ist eine mitreißende und brillant geschriebene Studie über an Besessenheit grenzenden Hass und dessen tragische Folgen. Eine zerstörerische, stumme Schlacht, in der Unschuld und Güte keinen Schutz bieten und die nur einen Sieger kennt - den Tod.

E-Book 10/2019
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Josephine Hart, geboren 1942 in Irland, arbeitete erfolgreich im Zeitschriftenbereich und erlangte zudem als Theaterproduzentin Bekanntheit. Ihr Debütroman „Verhängnis" war auf Anhieb ein internationaler Bestseller und wurde in insgesamt 26 Sprachen übersetzt. Die aufwendige Verfilmung von Louis Malle mit Juliette Binoche und Jeremy Irons in den Hauptrollen kam 1993 in die Kinos. Josephine Hart verstarb 2011. Im Aufbau Verlag sind ihre Romane „Verhängnis" und „Sünde" verfügbar.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3841218797
10-stellige ISBN 3841218792
Verlag Aufbau Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 31. Oktober 2019
Seitenzahl 191
Originaltitel Sin
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Altersempfehlung 16 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ