Suchtfrei - Die Illusion durchschauen – Jan Geurtz, Eva Treutlein | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Jan Geurtz
Übersetzung: Eva Treutlein
Autor: Jan Geurtz
Übersetzung: Eva Treutlein

Suchtfrei - Die Illusion durchschauen

Eine neue Methode ohne Entzugserscheinungen

Jeder Mensch hat ins seiner Kindheit eine Zurückweisung durch die Eltern erfahren, die zu dem negativen Glauben führt, nicht gut zu sein, so wie man ist. Jeder hat seine eigene Methode gefunden, den daraus resultierenden grundlegenden Selbstzweifeln, dem Gefühl von Unzufriedenheit, Wertlosigkeit oder Leere zeitweilig zu entfliehen: mit harten oder weichen Drogen, Medikamenten, Alkohol, Rauchen, Spiel-, Eß-, Sex- oder Beziehungssucht, sonstigen Süchten wie z. B. der nach Fernsehen, Internet oder PC-Spielen oder starker Selbstkontrolle. Dabei ist manchen ihr zwanghaftes Verhalten nicht einmal bewußt.
Der Niederländer Jan Geurtz entlarvt den all diesen Phänomenen zugrunde liegenden Selbstbetrug und zeigt einen Ausweg aus diesem Teufelskreis. Der Erfolg seines ersten Buches De Opluchting (Aufatmen. In nur einem Tag endgültig zum Nichtraucher), das in seinem Heimatland allein durch Weitersagen zu einem Bestseller wurde, belegt die Stimmigkeit seines Konzeptes.

Gebunden 03/2007
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 22.Okt. (ca. ¾), oder Fr , 23.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 6 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,54 € bis 0,99 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Jan Geurtz, Jahrgang 1950, studierte niederländische Literatur, Pädagogik und Wissenschaftsphilosophie. Danach arbeitete er als Lehrer und IT-Berater. Seit 1995 praktiziert der Vater von vier Kindern erfolgreich als Suchttherapeut. 1998 begann er, sich mit Buddhismus zu befassen. Er ist Schüler von Sogyal Rinpoche und lebt teils in dessen Retreat in Südfrankreich, teils auf seinem alten Segelboot in Amsterdam.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
1. Herzlichen Glückwunsch!
2. Für wen ist dieses Buch gedacht?
3. Gebrauchsanleitung
Teil 1
4.  Ich habe kein Problem
5.  Widerstand und Ergebung
6.  Die Nachteile der Sucht
7.  Die scheinbaren Vorteile der Sucht
8.  Der Kern der Abhängigkeitsillusion
9.  Der negative Glaube
10.  Der Aufbau der Identität
11.  Identität als tragischer Irrtum
Teil 2
12.  Beziehungssucht
13.  Sexsucht
14.  Eßsucht
15.  Spielsucht
16.  Medikamentensucht
17.  Drogensucht
18.  Alkoholismus
19.  Rauchsucht
20.  Alltägliche Süchte
Teil 3
21.  Du hast die Wahl
22.  Erfahrungen von ehemaligen Abhängigen
23.  Eine Untersuchung der Angst
24.  Versuch oder Entschluß
25.  Du bist nicht deine Gedanken
26.  Neu beobachten lernen
27.  Suchtfrei
28.  Spezifische Tips für verschiedene Süchte
Alltägliche Süchte - Rauchen - Das Rauchen zusammen mit einer anderen Sucht aufgeben - Alkohol - Drogen - Medikamente - Spielen - Eßprobleme - Sexsucht - Beziehungsabhängigkeit
29 Die Beziehung zu dir selbst
Anhang 1: Für Familie und Freunde von Abhängigen
Anhang 2: Was kannst du sonst noch tun?
Anhang 3: Nachwort und Danksagung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3930243419
10-stellige ISBN 3930243415
Verlag Omega Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Niederländisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. März 2007
Seitenzahl 252
Illustrationsbemerkung 4 Abb.
Format (L×B×H) 20,0cm × 13,8cm × 2,5cm
Gewicht 451g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ