Strom 4.0 – Klaus-Dieter Maubach | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Strom 4.0

Innovationen für die deutsche Stromwende

Im Jahr 2013 deckte Deutschland seinen Primärenergiebedarf nur zu ca. 12 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen; im Jahr 2050 sollen es aber 60 Prozent sein. Die Darstellung, wie und ob dies gelingen kann, ist Ziel dieses Buches. Zum einen müssen bereits bekannte Technologien, die rapide kostengünstiger werden, und neue Geschäftsmodelle verfolgt werden. Zum anderen sind kommenden Lösungen gefragt, die z. B. Solartechnik mit Wärmepumpen, Batterien, Kleinstkraftwerke auf Brennstoffzellenbasis etc vereinen. Wie diese durch speziellen Energietechnologien im Zuge des globalen Trends des Internets der Dinge flankiert werden ist ein weiteres Thema. Ebenso wie die Fragestellung wie neue Wettbewerber die Stromwirtschaft beleben und die etablierten Unternehmen herausfordern.

E-Book 02/2015
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Der Autor blickt auf eine erfolgreiche Karriere als Manager in der Stromwirtschaft zurück, die bis in den Vorstand des größten privaten deutschen Energiekonzerns Eon führte. Nach verschiedenen operativen Aufgaben verantwortete er zum Schluss den Großkraftwerksbau sowie die Bereiche Forschung, Entwicklung und neue Geschäfte - dies umfasste u.a. Risikokapitalinvestitionen in Start-up-Unternehmen. Gleichzeitig blieb er der Universität und der Wissenschaft treu; zunächst als wissenschaftlicher Assistent bis zu seiner Promotion zum Dr.-Ing. und danach als Honorarprofessor an der TU Clausthal. Heute ist er als Autor und Berater tätig. Er ist ein Talkshow und Podiumsdiskussionen erprobter Experte aus der Energiewirtschaft, der sich sowohl zur politischen Durchsetzbarkeit als auch zur technischen und betriebswirtschaftlichen Machbarkeit neuer Ideen konkret und profund äußern kann. Im Springer Verlag erschien im Oktober 2013 das Buch "Energiewende - Wege zu einer bezahlbaren Energieversorgung", das einen retrospektiven Blick auf die Geschichte der Energieversorgung warf.

Inhaltsverzeichnis

Energiewende: Vision und Realität.- David gegen Goliath.- Öffentliche Stromerzeugung: Eine Universallösung wird zum Problemfall.- Regulierungsdefizite in der Stromversorgung.- Grenzen des Unbundling.- Abbau von Überkapazitäten.- Deckung des Strombedarfs.- Netzendgelte für Erzeuger.- Das nächste große Ding wird klein.- Intelligente Stromanwendung.- Kundennahe Strombereitstellung.- Lokale Stromversorgungslösungen.- Regionale Stromversorgungslösungen.- Vom Versorger zum Dienstleister.- Private Stromproduktion - Chance oder Risiko?.- Strommärkte und Netzregulierung von Morgen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3658086138
10-stellige ISBN 3658086130
Verlag Vieweg+Teubner Verlag
Imprint Springer Vieweg
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2015
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 23. Februar 2015
Seitenzahl 159
Illustrationsbemerkung 6 farbige Abbildungen, Bibliographie
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Technik
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Technik

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ