Strangers – Anita Brookner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Strangers

Strangers is the twenty fourth novel by Anita Brookner, the Booker Prize winning author of Hotel du Lac.

Paul Sturgis is a retired banker manager who lives alone in a dark little flat. He walks alone and dines alone, seeking out and taking pleasure in small exchanges with strangers: the cheerful Australian girl who cuts his hair, the lady at the drycleaners. His only relative, and only acquaintance, is a widowed cousin by marriage - herself a virtual stranger - to whom he pays ritualistic visits on a Sunday afternoon. Trying to make sense of his current solitary state, and fearing that his destiny may be to die among strangers, Sturgis trawls through memories of his failed relationships and finds himself longing for companionship, or at the very least a conversation.

But then a chance encounter with a stranger - a recently divorced and demanding younger woman - shakes up his routine and when an old girlfriend appears on the scene, Sturgis is forced to make a decision about how (and with whom) he wants to spend the rest of his days . . .

'Each book is a prayer bead on a string, and each prayer is a secular, circumspect prayer, a prayer and a protest and a charm against encroaching night'  Hilary Mantel, Guardian

'No one writes with more skill and honesty about the human condition and this book is possibly her finest'  Julie Myerson, Observer

'A novel of great stylistic beauty and psychological truth. As great a reflection on fear and regret as Philip Larkin or Beckett'  Guardian

'Like Graham Greene, she draws the reader into a world that has a character and signature all of its own . . . Strangers is a novel of sober brilliance, and the unerring, unflinching Brookner is still a much underestimated novelist'  Helen Dunmore, The Times

Anita Brookner was born in south London in 1928, the daughter of a Polish immigrant family. She trained as an art historian, and worked at the Courtauld Institute of Art until her retirement in 1988. She published her first novel, A Start in Life, in 1981 and her twenty-fourth, Strangers, in 2009. Hotel du Lac won the 1984 Booker Prize. As well as fiction, Anita Brookner has published a number of volumes of art criticism.

E-Book 03/2009
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,30 € bis 0,55 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Anita Brookner

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0141911267
10-stellige ISBN 0141911263
Verlag Penguin Books Ltd
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 5. März 2009
Seitenzahl 208
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ