Starstruck – Rajeev Balasubramanyam, Thomas Melle | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Rajeev Balasubramanyam
Übersetzung: Thomas Melle
Autor/in: Rajeev Balasubramanyam
Übersetzung: Thomas Melle

Starstruck

Übersetzt von Thomas Melle

Über das Buch:
Starstruck ist eine Sammlung von zehn miteinander verknüpften Geschichten, die sich auf surreale, dunkle, oft auch komische Weise um jeweils eine prominente Persönlichkeit drehen.

Fanatische Apple-Jünger versuchen eine Frau digital zu lynchen, weil sie es gewagt hat, Steve Jobs zu kritisieren, David Beckham begegnet uns als hochpolitisierter Wüterich, und sowohl Freddie Mercury als auch Michael Jackson suchen uns aus dem Jenseits heim. Rajeev Balasubramanyam seziert die moderne Gesellschaft mit scharfem Skalpell und legt die Schönheit, die Zerbrechlichkeit und das schier Bizarre der menschlichen Spezies frei.

Über den Autor:
Rajeev Balasubramanyam hat in Oxford und Cambridge studiert und im Bereich Englische Literatur und Kreatives Schreiben promoviert. Mit seinem ersten Roman In Beautiful Disguises (Bloomsbury, 2000) gewann er den Betty Trask Prize und wurde für den Fiction Award der Tageszeitung The Guardian nominiert. Sein zweiter Roman The Dreamer (HarperCollins, 2010) ging aus der mit dem Ian St.James Preis gekrönten, gleichnamigen Kurzgeschichte hervor. 2004 erhielt er den Clarissa Luard Preis für den besten Britischen Schriftsteller unter 35.

Rajeev hat in London, Manchester, einem kleinen Cottage an einem einsamen Strand der Grafschaft Suffolk, in Berlin und in Hongkong gelebt, wo er ein Forschungsstipendium der Wissenschaftlichen Gesellschaft der Hong Kong University wahrnahm. Dieses Jahr hält er sich vorwiegend in den Vereinigten Staaten auf, um im Rahmen eines Stipendiums für Kontemplative Studien der Hemera Stiftung viel zu schreiben und zu meditieren.

E-Book 09/2014
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,00 € bis 0,00 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Über den Autor:
Rajeev Balasubramanyam hat in Oxford und Cambridge studiert und im Bereich Englische Literatur und Kreatives Schreiben promoviert. Mit seinem ersten Roman In Beautiful Disguises (Bloomsbury, 2000) gewann er den Betty Trask Prize und wurde für den Fiction Award der Tageszeitung The Guardian nominiert. Sein zweiter Roman The Dreamer (HarperCollins, 2010) ging aus der mit dem Ian St.James Preis gekrönten, gleichnamigen Kurzgeschichte hervor. 2004 erhielt er den Clarissa Luard Preis für den besten Britischen Schriftsteller unter 35.

Rajeev hat in London, Manchester, einem kleinen Cottage an einem einsamen Strand der Grafschaft Suffolk, in Berlin und in Hongkong gelebt, wo er ein Forschungsstipendium der Wissenschaftlichen Gesellschaft der Hong Kong University wahrnahm. Dieses Jahr hält er sich vorwiegend in den Vereinigten Staaten auf, um im Rahmen eines Stipendiums für Kontemplative Studien der Hemera Stiftung viel zu schreiben und zu meditieren.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3944818603
10-stellige ISBN 3944818601
Verlag CulturBooks Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 23. September 2014
Seitenzahl 140
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ