Social Transnationalism – Steffen Mau | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Steffen Mau
Autor/in: Steffen Mau

Social Transnationalism

Lifeworlds Beyond The Nation-State

In recent decades, the rise of world markets and the technological revolutions in transportation and communication have brought what was once distant and inaccessible within easy reach of the individual. The territorial and social closure that characterized nation-states is fading, and this is reflected not only in new forms of governance and economic globalization, but also in individual mobility and transnational transactions, affiliations and networks. Social Transnationalism explores new forms of cross-border interactions and mobility which have expanded across physical space by looking at the individual level. It asks whether we are dealing with unbridled movements and cross-border interactions which transform the lifeworlds of individuals fundamentally. Furthermore, it investigates whether, and to what degree, increases in the volume of transnational interactions weaken the individual citizen's bond to the nation-state as such, and to what extent citizens' national identities are being replaced or complemented by cosmopolitan ones

E-Book 03/2010
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,52 € bis 2,83 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Steffen Mau is currently Professor of Political Sociology and Comparative Social Research, Bremen International Graduate School of Social Sciences, University Bremen.

Inhaltsverzeichnis

1. Introduction Part 1: From National Containers to Transnational Social Spaces 2. The Nation-State as Container? 3. Globalization, De-Nationalization, and World Society 4. Transnationalism and Transmigration 5. Transnationalization from Below 6. From Presence to Absence 7. Spaces and Networks of Border-Crossing Part 2: The Cartography of Transnational Social Relations 8. The Geographic Range of German Transnational Social Networks 9. Family Networks: Closeness with Distance 10. Mobility across Borders 11. Student Mobility on the Global Campus 12. International Tourism: People on the Move 13. Transnationalization of the Immobile Part 3: Transnationalism and the New Cosmopolitanism 14. The Cosmopolitan Perspective 15. Attribution of Responsibility 16. Attitudes towards Foreigners 17. Transnational Trust 18. Identity: From National to Supranational? 19. Globalization: Threat or Promise? Part 4: Unequal Transnationalism 20. Fragmentation through Transnationalism? 21. Transnationalism of the Masses or of the Elites? 22. Divided Transnationalism: West versus East? 23. Global City and Provincial Province? 24. Younger Generations as Movers of Social Transnationalism 25. Gender and Transnational Involvement Part 5: Conclusion 26. Social Transnationalism: Reconfiguring Society and State-Relations

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1134006120
10-stellige ISBN 1134006128
Verlag Taylor & Francis Ltd.
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 10. März 2010
Seitenzahl 224
Illustrationsbemerkung 27 schwarz-weiße Abbildungen, 27 schwarz-weiße Zeichnungen, 14 schwarz-weiße Tabellen
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ