Sir Arthur Nicolson, Bart, First Lord Carnock – Harold Nicolson | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Sir Arthur Nicolson, Bart, First Lord Carnock

A Study in the Old Diplomacy

Without exaggeration this can be said to be two books in one: it is both a biography of Harold Nicolson's father and a history of British diplomacy from the late nineteenth-century until the middle of the First World War.

Described as 'the quintessential diplomat' Sir Arthur's various postings took in Berlin, Peking, Athens, Teheran, Budapest, Constantinople, Madrid and St Petersburg. During his career his instincts mutated from pro-German and hating France and Russia, into a stage of wanting to make friends with those two countries and hating Germany. Harold Nicolson has an interesting and brave hypothesis regarding the First World War making a distinction between its origin and its causes. Regarding the former, in the words of his biographer James Lees-Milne, 'Harold maintained that from the years 1900 to 1914 we, compared to the Germans, had a clean sheet, whereas regarding the latter, say from the year 1500 to 1900 our sheet was very black indeed. Our Elizabethans behaved worse than the Kaiser's imperialists. And when the Kaiser's imperialists in the last two decades of the nineteenth-century developed predatory instincts in Africa, they met from us ''pained and patronising surprise.'' Harold with justice and a good deal of courage blamed Great Britain for the causes and Germany for the origin of the great conflict.'

Harold Nicolson always considered this to be his best book and its universally favourable reception supports that with the Times Literary Supplement observing that as a biography it was composed in the new intimate fashion introduced by Lytton Strachey. As has been said though, it was more than a biography, it was a history, and a most fascinating one, of the period leading up to the Great War.

E-Book 02/2012
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Harold Nicolson

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0571287499
10-stellige ISBN 0571287492
Verlag Princeton University Press
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Main
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 2. Februar 2012
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ