Serving The Servant: Remembering Kurt Cobain – Danny Goldberg | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Serving The Servant: Remembering Kurt Cobain

Remembering Kurt Cobain

In early 1991, top music manager Danny Goldberg agreed to take on Nirvana, a critically acclaimed new band from the underground music scene in Seattle. He had no idea that the band's leader, Kurt Cobain, would become a pop-culture icon with a legacy arguably at the level of John Lennon, Michael Jackson, or Elvis Presley. Danny worked with Kurt from 1990 to 1994, the most impactful period of Kurt's life. This key time saw the stratospheric success of Nevermind turn Nirvana into the most successful rock band in the world and make punk and grunge household names; Kurt met and married the brilliant but mercurial Courtney Love and their relationship became a lightning rod for critics; their daughter Frances Bean was born; and, finally, Kurt's public struggles with addiction ended in a devastating suicide that would alter the course of rock history. Throughout, Danny stood by Kurt's side as manager, and close friend.

Drawing on Danny's own memories of Kurt, files which previously have not been made public, and interviews with, among others, Kurt's close family, friends and former bandmates, Serving the Servant sheds an entirely new light on these critical years. Casting aside the common obsession with the angst and depression that seemingly drove Kurt, Serving the Servant is an exploration of his brilliance in every aspect of rock and roll, his compassion, his ambition, and the legacy he wrought - one that has lasted decades longer than his career did. Danny Goldberg explores what it is about Kurt Cobain that still resonates today, even with a generation who wasn't alive until after Kurt's death. In the process, he provides a portrait of an icon unlike any that have come before.

E-Book 04/2019
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,14 € bis 0,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Danny Goldberg

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1409182818
10-stellige ISBN 1409182819
Verlag Orion
Imprint TRAPEZE
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 4. April 2019
Seitenzahl 320
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ