Schuld und Sünde – Ramesh S. Balsekar | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Schuld und Sünde

Der IrrSinn des Verstandes

In seinen Gesprächen mit Besuchern aus aller Welt stellt Ramesh Balsekar immer wieder heraus, dass alle Religionen nur Konzepte sind, Leistungen des Verstandes, die mit Worten ausgedrückt werden und in den heiligen Schriften oft als Ultima Ratio ihren Niederschlag finden. In "Schuld und Sünde: Der IrrSinn des Verstandes" zeigt er die Ursachen und den ganzen IrrSinn dieser Konzepte auf und zerschlägt die gängigen Vorstellungen von Wahrheit und spiritueller Suche.

Taschenbuch 11/2012
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 19.Apr. (ca. ¾), oder Di , 20.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 27 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Als ehemaliger Topmanager der größten indischen Bank, als Ehemann, Vater und Großvater ist er einer der wenigen spirituellen Lehrer, die die ganze Breite menschlicher Erfahrungsmöglichkeiten durchlebt haben. Er ist ein brillanter spiritueller Meister der reinen Nicht-Dualität, des Advaita, der aus der Tiefe des Selbst heraus weiß, dass alles nach Gottes Willen geschieht.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3899017137
10-stellige ISBN 3899017137
Verlag Lüchow
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20. November 2012
Seitenzahl 108
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 20,5cm × 13,0cm × 0,7cm
Gewicht 145g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ