Schopenhauers Kompass – Urs App | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Urs App
Autor/in: Urs App

Schopenhauers Kompass

Schopenhauer's favorite book was a particular version of the Indian Upanishads. He encountered it just before he found the centerpiece of his philosophical system: his concept of will. Though he named it as the first of three main philosophical influences and kept calling it the most excellent book in the world, 150 years of Schopenhauer research have failed to explain the role of these Latin Upanishads. Based on Schopenhauer's extant copy of the work, his notebooks and many additional sources, Urs App's study (in German) offers a completely new picture of the genesis of Schopenhauer's philosophy. It explains for the first time the role of Indian, Persian (Sufi), Neoplatonic, and mystical ideas in the birth of his philosophy and describes the central dynamic that gave direction to all of his work: Schopenhauer's Compass.
Schopenhauer war der erste große Philosoph Europas, der schon in seiner Jugend tiefes Interesse an asiatischen Philosophien und Religionen zeigte. Vor der Niederschrift seines Hauptwerkes Die Welt als Wille und Vorstellung bezeichnete er in seinem Notizbuch die Upanischaden, Plato und Kant als Haupteinflüsse. Immer wieder betonte der Philosoph, diese Upanischaden seien das lesenswerteste Werk der Welt und nannte es den Trost seines Lebens und Sterbens. In seiner Frankfurter Wohnung lag es immer offen da - zur täglichen Abendandacht, wie ein Besucher berichtete. Doch die Schopenhauerforschung hat es hundertfünfzig Jahre lang versäumt, das Lieblingsbuch des Denkers zu lesen und seine so zahlreichen wie interessanten handschriftlichen Einträge zu studieren. Der Schopenhauer-Experte und Orientalismus-Spezialist Urs App erklärt erstmals, was es mit dieser Hauptquelle Schopenhauers auf sich hat und zeichnet ein komplett neues Bild der Entstehung von Schopenhauers Philosophie, in dem auch sein frühes Interesse an west-östlicher Mystik und meditativen Zuständen (>besseres Bewusstsein

Gebunden 06/2011
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,58 € bis 2,93 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3906000084
10-stellige ISBN 3906000087
Verlag UniversityMedia
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 15. Juni 2011
Seitenzahl 296
Beilage HC gerader Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 22,2cm × 14,5cm × 2,1cm
Gewicht 553g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ