Sämtliche Erzählungen – Heinrich von Kleist, Klaus Müller-Salget | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Heinrich von Kleist
Herausgeber/in: Klaus Müller-Salget
Autor/in: Heinrich von Kleist
Herausgeber/in: Klaus Müller-Salget

Sämtliche Erzählungen

Text und Kommentar

Enthält neben sämtlichen Erzählungen die Schriften zu Politik, Philosophie und Kunst, die Gedichte und journalistischen Beiträge Alle Texte nach den frühesten Zeugen, sofern möglich, nach Kleists HandschriftenErstmals in einer Ausgabe Abdruck mehrerer Fassungen im Paralleldruck Heinrich von Kleist war ein Prosa-Autor allerersten Ranges. Er machte aus der deutschsprachigen Anekdote eine äußerst konzentrierte, wirkungsintensive Kunstform und hob sie auf eine später nur selten wieder erreichte Höhe. Die überlieferte Novellenform schuf er so um, daß sie die Problematik des Individuums in der modernen Welt kompromißlos auszudrücken vermochte. Dabei erreichte Kleist ein Höchstmaß an erzählerischer Spannung. Dieser Band umfaßt neben den Erzählungen die kleineren Prosatexte, die Widmungen und Albumblätter und die Gedichte, sodann die größeren politischen Schriften und die zu Philosophie und Kunst, schließlich die vielfältigen kleineren Beiträge in den >Berliner Abendblättern

Taschenbuch 10/2005
kostenloser Standardversand in DE 24 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 25.Jan. (ca. ¾), oder Mi, 26.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 5 Stunden, 46 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Der Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt an der Oder geboren. Zu seinen bekanntesten Werken gehören u.a. die Dramen Der zerbrochne Krug (1811) und Penthesilea (1808) sowie die Erzählungen Die Marquise von O... (1808) und Das Erdbeben in Chili (1807). Am 21. November 1811 nahm er sich am Kleinen Wannsee bei Berlin das Leben.

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

Erzählungen - Fabeln. Anekdoten, Geschichten, Merkwürdigkeiten - Widmungen und Albumblätter - Gedichte - Politische Schriften - Philosophische Schriften - Kleine Texte für die 'Berliner Abendblätter' - Redaktionelle Anzeigen und Erklärungen - Anhang: Varianten - Kommentar von Klaus Müller-Salget

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3618680055
10-stellige ISBN 3618680058
Verlag Deutscher Klassikerverlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2005
Seitenzahl 1299
Format (L×B×H) 18,0cm × 11,1cm × 4,3cm
Gewicht 660g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ