Säkularer Buddhismus: ein Arbeitsbuch zu Stephen Batchelors "Jenseits des Bud... – Winton Higgins, Jochen Weber | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Winton Higgins
Herausgeber/in: Jochen Weber
Autor/in: Winton Higgins
Herausgeber/in: Jochen Weber

Säkularer Buddhismus: ein Arbeitsbuch zu Stephen Batchelors "Jenseits des Buddhismus"

Kreativer Dharma für Gruppen und zum Selbststudium

Die Lehren des Buddha wurden im Laufe der Jahrtausende in ganz unterschiedliche Kulturen aufgenommen. Jedes Mal wurden sie neu interpretiert und angepasst, um in der neuen Gesellschaft Fuß fassen zu können. Aktuell findet dieser Prozess im Westen statt, wo der Buddhismus in unserem kulturellen Umfeld Wurzeln schlägt.
Der ehemalige Mönch und Meditationslehrer Stephen Batchelor entwickelte dazu auf Basis der ältesten Quellen in "Jenseits des Buddhismus" eine praxisorientierte Interpretation des Dharma für Menschen in unserem säkularen Zeitalter.
Das Arbeitsbuch zu "Jenseits des Buddhismus" fasst die zentralen Botschaften zu jedem Kapitel von Batchelors Werk zusammen und gibt Denkanstöße in Form von Fragen zum Dharma. Die inspirierenden Fragen dienen dazu, sich selbst zu reflektieren und die eigene Praxis weiterzuentwickeln. Das Arbeitsbuch unterstützt sowohl beim Selbststudium als auch bei der Gruppenarbeit.
Dieses Arbeitsbuch stützt sich auf einen 16 Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgang, der auf "Jenseits des Buddhismus" basiert und von Winton Higgins mit zwei Sanghas in Sydney erarbeitet wurde. Die sechzehn Unterrichtseinheiten folgen den  Kapiteln von Stephens Buch. Um einen größtmöglichen Nutzen zu erzielen, sollten "Jenseits des Buddhismus" und das Arbeitsbuch gemeinsam gelesen werden.
Den Autoren der englischen Originalausgabe Winton Higgins, Jim Champion und Ramsey Margolis gelang es, ein humorvolles und leicht zu lesendes Arbeitsbuch zu schaffen, ohne die Tiefe von Batchelors Erfahrungswissen und Ideen zu beeinträchtigen. Sie sind wie die Herausgeber und Übersetzerin der deutschen Ausgabe, die Buddha-Stiftung, im internationalen "Säkularen buddhistischen Netzwerk" aktiv.
"Ich hoffe sehr, dass dieses Arbeitsbuch es Ihnen ermöglicht, die in "Jenseits des Buddhismus" vorgestellten Ideen weiter zu erforschen: den Dharma für ein säkulares Zeitalter zu überdenken." (Aus dem Vorwort von Stephen Batchelor zur deutschen Ausgabe)

E-Book 11/2020
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Winton Higgins ist langjähriger Lehrer für die Sydney Insight Meditators und drei zugehörige örtliche Sanghas. Er begann 1987 mit der Dharma-Praxis und lehrt seit 1995 Einsichtsmeditation, einschließlich der Leitung von Retreats. Seit 2005 konzentriert sich seine Lehrtätigkeit zunehmend auf säkulare Formen der Einsichtsmeditation und säkularen Buddhismus. Wintons Dharma-Schriften sind im Journal of Global Buddhism und auf secularbuddhism.org.nz zu finden. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der School of International Studies, der Technischen Universität Sydney und Romancier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3753124018
10-stellige ISBN 375312401X
Verlag epubli
Sprache Deutsch
Auflage 4. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 4. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 25. November 2020
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Altersempfehlung 18 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ