Return of Ulysses, The – Edith Hall | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Edith Hall
Autor/in: Edith Hall

Return of Ulysses, The

A Cultural History of Homer's Odyssey

Whether they focus on the bewitching song of the Sirens, his cunning escape from the cave of the terrifying one-eyed Cyclops, or the vengeful slaying of the suitors of his beautiful wife Penelope, the stirring adventures of Ulysses/Odysseus are amongst the most durable in human culture. The picaresque return of the wandering pirate-king is one of the most popular texts of all time, crossing East-West divides and inspiring poets and film-makers worldwide. But why, over three thousand years, has the Odyssey's appeal proved so remarkably resilient and long-lasting?

In her much-praised book Edith Hall explains the enduring fascination of Homer's epic in terms of its extraordinary susceptibility to adaptation. Not only has the story reflected a myriad of different agendas, but - from the tragedies of classical Athens to modern detective fiction, film, travelogue and opera - it has seemed perhaps uniquely fertile in generating new artistic forms. Cultural texts as diverse as Joyce's Ulysses, Suzanne Vega's Calypso, Monteverdi's Il Ritorno d'Ulisse in Patria, the Coen Brothers' O Brother Where Art Thou?, Daniel Vigne's Le Retour de Martin Guerre and Anthony Minghella's Cold Mountain all show that Odysseus is truly a versatile hero. His travels across the wine-dark Aegean are journeys not just into the mind of one of the most brilliantly creative of all the ancient Greek writers. They are as much a voyage beyond the boundaries of a narrative which can plausibly lay claim to being the quintessential global phenomenon.

E-Book 01/2008
Ebook-pdfPDF mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,51 € bis 0,94 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Edith Hall is Professor of Classics at King's College London, and Consultant Director of the Archive of Performances of Greek and Roman Drama in Oxford, UK. She has published more than twenty books on ancient Greek culture and its reception including The Return of Ulysses (2008), Greek Tragedy (2010), Adventures with Iphigenia in Tauris (2013) and Introducing the Ancient Greeks (2015).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0857718303
10-stellige ISBN 0857718304
Verlag I.B.Tauris
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 30. Januar 2008
Seitenzahl 256
Warengruppe des Lieferanten Sonstiges
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sonstiges

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ