Requirements Engineering – G. Hommel, D. Krönig | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: G. Hommel, D. Krönig
Herausgeber: G. Hommel, D. Krönig

Requirements Engineering

Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 12-14 Oktober 1983

Die Arbeitstagung "Requirements Engineering für die Automatisierung von Systemen" wird vom Fachausschuß 4.3 "Requirements Engineering" der Gesellschaft für Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe 4.4.1 "Systematisches Entwerfen von PDV-Systemen", einer gemeinsamen Fach­ gruppe von GI und VDI/VDE-GMR, und mit dem Fachausschuß 4.2 "Rechner­ gestütztes Entwerfen und Projektieren (CAE)" veranstaltet. Unter Requirements Engineering wird hier die ingenieurmäßige Ermitt­ lung der Anforderungen an die Automatisierung eines Systems und ihrer Aufarbeitung zur Realisierung in Hardware und Software verstanden. Es ist das erste Mal im deutschsprachigen Raum, daß speziell zu die­ sem Thema eine Tagung veranstaltet wird. Dies scheint gerechtfertigt durch das international zunehmende Interesse an dieser Problematik, welches offensichtlich aus den erheblichen Schwierigkeiten resultiert, die in der Praxis bei der Bewältigung dieser Aufgabe auftreten. Die Aufgabe wird häufig mit projektbezogenen Verfahren angegangen. Andererseits gibt es aber bereits theoretische Methoden zur systema­ tischen Anforderungserschließung, deren Einsatz in der industriellen Praxis jedoch noch Schwierigkeiten bereitet. In dieser Situation will die Arbeitstagung den Erfahrungsaustausch zwischen Theorie und Praxis fördern. Der Programmausschuß hat sich bemüht, unter den Vortragsan­ meldungen die Auswahl so zu treffen, daß einerseits der Stand der Tech­ nik und die vorliegenden Erfahrungen und andererseits Ansätze für zu­ künftige Entwicklungen in diesem Bereich erkennbar sind.

Taschenbuch 10/1983
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,92 € bis 3,57 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Methoden.- Requirements - einmal anders betrachtet.- Zielgerichtetes und regelgesteuertes Problemlösen mit der Requirements-Engineering Methodologie IBIS.- System Design Using Petri Nets.- Abstract Data Types as a Tool for Requirement Engineering.- Erfahrungen.- Erfahrungen mit Programm-Prototypen.- Drei Jahre SADT bei SCS: Blick zurück ohne Zorn.- Requirements Engineering in S/E/TEC.- Erstellung von Anforderungsspezifikationen für Automatisierungssysteme mit EPOS - Eigenschaften and Erfahrungen.- Erfahrungen beim Einsatz des Spezifikationssystems ESPRESO.- Erfahrungen mit Modellbildung, Entwurf and Dokumentation von rechnergestützten Leitsystemen im Verkehrsbereich.- Verfahren.- On the Use of Algebraic Methods for Formal Requirements Definitions.- Systematische Aufgabenklärung am Beispiel Software.- Prolog als Spezifikations- and Modellierungswerkzeug.- Entwicklung von Proze?informationssystemen - ein Lernproze? für Entwickler and Anwender.- Beschreibungsmittel.- Anforderungsbeschreibung and Simulation mit Net-Modellen.- Anforderungsmodellierung für Realzeitsysteme - Ansätze zur Bewältigung von Komplexität and von Unschärfe.- Benutzernahe Anforderungsanalyse mit SARS.- Real Time in Distributed Real Time Systems.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540126928
10-stellige ISBN 3540126929
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprachen Deutsch, Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 1983
Seitenzahl 260
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 24,4cm × 17,0cm × 1,4cm
Gewicht 455g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Informatik, EDV
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Informatik, EDV

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ