Religiöser und kirchlicher Wandel in Ostdeutschland 1989-1999 – Gert Pickel, Detlef Pollack | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Religiöser und kirchlicher Wandel in Ostdeutschland 1989-1999

Mit dem Zusammenbruch des politischen und wirtschaftlichen Systems der DDR wurde auch eine Phase repressiver Kirchen- und Religionspolitik beendet. Im Laufe der Geschichte der DDR war der Anteil der Kirchenmitglieder von über 90 Prozent auf etwa 30 Prozent zurückgegangen. Dennoch kam es nach 1989 nicht zu der von vielen erwarteten religiös-kirchlichen Erneuerungsbewegung.

Taschenbuch 01/1999
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 07.Dez. (ca. ¾), oder Di , 08.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 26 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,92 € bis 3,57 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:  Internationale Vergleichsstudien Wolfgang Jagodzinski, Religiöse Stagnation in den Neuen Bundesländern: Fehlt das Angebot oder fehlt die Nachfrage? Hermann Denz, Postmodernisierung von Religion in Deutschland -Ost-West-Vergleich im europäischen Kontext Allan L. McCutcheon, Religion und Toleranz gegenüber Ausländern.Eine vergleichende Trendanalyse fremdenfeindlicher Gesinnung nach derVereinigung Deutschlands  Vergleiche zwischen Ost- und Westdeutschland Heiner Meulemann, Moralische Striktheit und Religiosität in Ost-und Westdeutschland 1990-1994. Über den Einfluß unterschiedlicherSozialverfassungen auf die Korrelationen zwischen Einstellungen Michael Terwey, Kirche und Zukunftsfurcht: Ut sibi sui liberisuperstites essent Jörg Jacobs, Die konfessionell-religiöse Spannungslinie amBeispiel der Bundestagswahlen 1994 und 1998  Kirchenorganisatorische Probleme nach der Wiedervereinigung Barbara Thériault, Die ¶Professional Guardians of theSacred¶ und die deutsche Verfassungsgebung  Kirche und Konfessionslosigkeit Gert Pickel, Konfessionslose in Ost- und Westdeutschland -ähnlich oder anders? Albrecht Döhnert, Jugendweihe zwischen Familie, Politik undReligion. Eine empirische Studie zum For

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3810024770
10-stellige ISBN 3810024775
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2000
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31. Januar 1999
Seitenzahl 392
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 2,1cm
Gewicht 506g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ