Reiseführer Oderbruch – Thomas Worch | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Thomas Worch
Autor: Thomas Worch

Reiseführer Oderbruch

Natur und Kultur im östlichen Brandenburg

NEUE HEIMAT FÜR BEDRÄNGTE UND VERFOLGTE
Trockenlegung und Kolonisation > Seite 29, 34
ADINSRÖSCHEN UND BURGRESTE
Lebus und Umgebung > Seite 57
KLASSIZISTISCHES KLEINOD
Neuhardenberg > Seite 84
ZISTERZIENSERGESCHICHTE UND SALONKULTUR
Altfriedland > Seite 93
OFFENE ATELIERS IN ALTEN GEHÖFTEN
Die Kunst-Loose-Tage > Seite 115
REVOLUTIONÄR DER LANDWIRTSCHAFT
Albrecht Daniel Thaer > Seite 128
LOOSE-GEHÖFTE UND GEDENKORTE
Ein Ausflug nach Polen > Seite 147
LUFTKURORT IN HANGLAGE
Bad Freienwalde > Seite 151
EIN DORFENSEMBLE ALS FREILANDMUSEUM
Altranft > Seite 160
KOLOSSE AUS STAHL
Die Schiffshebewerke Niederfinow > Seite 171

Das Oderbruch ist die jüngste der brandenburgischen Kulturlandschaften, erhebliche Teile wurden erst in der Regierungszeit Friedrichs II. durch Kolonisten trockengelegt und urbar gemacht. Immer wieder stößt man hier auf berühmte Namen der brandenburgischpreußischen Geschichte, darunter Karl Friedrich Schinkel und Peter Joseph Lenné, Walter Rathenau und die Familie Hardenberg. Zeugnisse ihres Wirkens finden sich allerorten, und so locken auf kleinem Raum eine Reihe von landschaftlichen und architektonischen Kleinoden. Dieser Reiseführer widmet sich ausführlich der spannenden Geschichte und Gegenwart des Oderbruchs. Der Autor beschreibt Ortschaften, landschaftliche Besonderheiten und nicht zuletzt die Menschen, die diesen Landstrich prägten und prägen. Detaillierte Serviceinformationen mit Angaben zu Fahrverbindungen, Unterkünften und Einkehrmöglichkeiten, Museen und Festen sowie Vorschläge für Aktivitäten und Touren per Rad und Kanu geben Anregungen zur Erkundung einer einzigartigen Region.

>>> Weitere Reiseführer zu touristisch interessanten Regionen in Deutschland: www.trescher-verlag.de

Taschenbuch 08/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 02.Mär. (ca. ¾), oder Mi , 03.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 9 Stunden, 38 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Thomas Worch, 1956 in Leipzig geboren. Lebensstationen in Lobstädt, Budapest und Damaskus. Lebt im Oderbruch und Berlin, arbeitete für das Fernsehen, den Rundfunk und verschiedene Printmedien. PR-Berater, seit 2000 freier Autor. 2008 erschien der (Krimi-) Roman >Tod eines MalersEndzeit DDR - sterbebegleitende TexteSchönheit und Gebrechen, autobiografischer Text<.>

Inhaltsverzeichnis

INHALTSVERZEICHNIS

Vorwort 9
Herausragende Sehenswürdigkeiten 10
Das Wichtigste in Kürze 12
Unterwegs mit Kindern/Gasthöfe 14
Entfernungstabelle 15

LAND UND LEUTE 17

Geographie 18
Fauna und Flora 19
Wirtschaftliche Entwicklung 20
Vier Zukunftsszenarien 26
Die Trockenlegung 29
Zeittafel zur Trockenlegung 33
Die Kolonisation 34
Zeittafel zu Kolonisation 36
Wasser 37
Regelmäßige Veranstaltungen 38
Erntebräuche 40
Essen auf dem Land 41

DAS SÜDLICHE ODERBRUCH 45

Kulturerbe-Orte im südlichen Oderbruch 46
Zwischen Berlin und Seelow 48
Seelow 50
Die Umgebung Seelows 51
Gusow 52
Friedersdorf 55
Lebus 57
Zwischen Lebus und Gorgast 62
Gorgast 63
Zwischen Gorgast und Letschin 67
Küstrin-Kietz/Kostrzyn 68

DAS MITTLERE ODERBRUCH 79

Kulturerbe-Orte im mittleren Oderbruch 80
Jahnsfelde 83
Zwischen Jahnsfelde und Neuhardenberg 84
Neuhardenberg 84
Altfriedland 93
Kunersdorf 96
Zwischen Gottesgabe und Groß Neuendorf 97
Groß Neuendorf 102
Kienitz 107
Letschin 108
Wilhelmsaue 110

DAS OBERE ODERBRUCH 117

Kulturerbe-Orte im oberen Oderbruch 118
Von Strausberg nach Prötzel 121
Prötzel 121
Ein Abstecher nach Buckow 123
Von Prötzel nach Wriezen 126
Wriezen 131
Altwriezen 134
Jäckelsbruch 135
Von Wriezen nach Altreetz 139
Altreetz 139
Neuküstrinchen 141
Neulietzegöricke 143
Zollbrücke 143
Güstebieser Loose 145
Ein Ausflug nach Polen 147

DAS NÖRDLICHE ODERBRUCH 153

Kulturerbe-Orte im nördlichen Oderbruch 154
Von Berlin nach Bad Freienwalde 157
Bad Freienwalde 158
Altranft 165
Der Baa-See 169
Von Altranft nach Croustillier 170

Das Niedere Oderbruch 171
Zu den Schiffshebewerken bei Niederfinow 171
Die Neuenhagener Insel 172
Gabow 173
Schiffmühle 174
Hohensaaten 179
Oderberg 179
Von Oderberg nach Niederfinow 181

AKTIVITÄTEN IM ODERBRUCH 186

Kleines Glossar 192
Das Oderbruch im Internet 192
Quellen und Literaturhinweise 194
Der Autor 195
Register 196
Kartenregister / Bildnachweis 198
Kartenlegende / Zeichenlegende 200

EXTRAS

Die Oderbruch-Bahn 24
>Die Märker und die Berliner und wie sich das Berlinertum entwickelte>> Weitere Reiseführer zu touristisch interessanten Regionen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3897944398
10-stellige ISBN 3897944391
Verlag Trescher Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 5. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 5., überarbeitete und erweiterte Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 2019
Seitenzahl 198
Illustrationsbemerkung durchg. farbige, 135 farbige Fotos, farbige Ktn
Beilage ENGLBR
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,1cm × 1,2cm
Gewicht 254g
Warengruppe des Lieferanten Reise - Reiseführer allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Reise - Reiseführer allg.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ