Redeangst abbauen: Entwicklung, Durchführung und Evaluation eines integrative... – Antje Pollay | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Antje Pollay
Autor: Antje Pollay

Redeangst abbauen: Entwicklung, Durchführung und Evaluation eines integrativen Trainings

Öffentliches Sprechen ist im heutigen Studienalltag und auch im Berufsleben fast unumgänglich geworden. Dabei kann ein gewisses Maß an Nervosität von aktivierender Wirkung sein, starke Redeangst jedoch mindert die Vortragsleistung und führt bei den Betroffenen häufig zu einem hohen Leidensdruck. Wie Meta-Analysen zeigen, erweist sich besonders die Kombination verschiedener Interventionsverfahren als geeignet, um Redeangst zu reduzieren. Im deutschsprachigen Raum ist ein deutlicher Mangel an psychologisch fundierten und empirisch überprüften multimodalen Interventionsmaßnahmen zu verzeichnen. In diesem Buch beschreibt die Autorin die Entwicklung, Durchführung und Evaluation eines integrativen Gruppentrainings zum Abbau von Redeangst. Bei der Entwicklung ihres Trainings berücksichtigt die Autorin aktuelle Erkenntnisse der Redeangstforschung, indem sie auf verschiedene Ätiologiemodelle von Redeangst sowie bereits bestehende Interventionsansätze eingeht. Sie schildert detailliert den Ablauf ihrer sieben im Wochenrhythmus stattfindenden Trainingssitzungen, in denen modifizierende Verfahren auf kognitiver, behavioraler und physiologischer Ebene zur Anwendung kommen. Als relativ neue und unerforschte Interventionsmethode integriert die Autorin Übungen des Improvisationstheater. Mit Hilfe zweier Stichproben redeängstlicher Studierender im Hochschulraum Karlsruhe und Landau wird das Training evaluativ überprüft.

Taschenbuch 03/2012
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,38 € bis 2,57 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Antje Pollay, geb. 1985, Diplom-Psychologin. Während des Studiums an der Universität Landau beschäftigt als Studentische Hilfskraft im Schlaflabor des Pfalzklinikum Klingenmünster sowie als wissenschaftliche Hilfskraft im Arbeitsbereich Klinische Psychologie der Universität Landau. Berufspraktika in der Psychosomatischen Klinik der Charité Berlin und in der Psychotherapeutischen Beratungsstelle für Studierende Karlsruhe, wo die Idee entstand, ein Training zum Abbau von Redeangst zu entwickeln. Derzeit freiberuflich tätig in der Psychologischen Beratungsstelle für Studierende Mannheim und am Integrierten Schlüssel- und Weiterbildungszentrum der Universität Landau. Dort bietet die Autorin fortlaufend ihr Training zum Abbau von Redeangst an.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3842872042
10-stellige ISBN 3842872046
Verlag Diplomica Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19. März 2012
Seitenzahl 224
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,0cm × 15,5cm × 1,3cm
Gewicht 363g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ