Rebooting the Herman & Chomsky Propaganda Model in the Twenty-First Century – Brian Michael Goss | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Rebooting the Herman & Chomsky Propaganda Model in the Twenty-First Century

Using the Herman & Chomsky «Propaganda Model» that was introduced in 1988, Goss offers a rigorous and accessible portrait of contemporary news media. Following a current survey of media ownership and news worker routines, in a series of case studies, he shows how recent news discourse has developed an Us/Them narrative. Cases include The New York Times' accounts of the Bush administration and United Nations in the lead-up to the 2003 invasion of Iraq; and analysis of the 2011 riots in the United Kingdom in a comparison between two British broadsheets (The Guardian and The Daily Telegraph). Further case studies demonstrate important, if partial, new media discontinuities with respect to «old» news media. The book's international reach and sustained attention to new media indicate that it is not simply high-fidelity repetition of Herman & Chomsky, but re-engineers the model's architecture for the twenty-first century.

Taschenbuch 05/2013
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 05.Mär. (ca. ¾), oder Sa , 06.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 52 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,19 € bis 2,22 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Brian Michael Goss (PhD, University of Illinois at Urbana) is a professor in the communication faculty at Saint Louis University, Madrid, Spain. His principal research interests revolve around mass media in its many manifestations. Dr. Goss is the author of Global Auteurs: Politics in the Films of Almodóvar, von Trier, and Winterbottom (Peter Lang, 2009) and co-editor (with Christopher Chávez) of Identity: Beyond Tradition and McWorld Neo-Liberalism (2013).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1433116209
10-stellige ISBN 1433116200
Verlag Peter Lang
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31. Mai 2013
Seitenzahl 242
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,5cm × 15,0cm × 1,3cm
Gewicht 346g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Medienwissenschaften
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Medienwissenschaften

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ