Realismus | Materialismus | Kunst – Armen Avanessian, Jenny Jaskey, Chris... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Realismus | Materialismus | Kunst

Reihe SPEKULATIONEN

Mit Beiträgen von Elie Ayache, Amanda Beech, Ray Brassier, Mikko Canini, Christoph Cox, Tristan Garcia, Iain Hamilton Grant, Reza Negarestani, Nick Srnicek, McKenzie Wark u.a.

Realismus Materialismus Kunst setzt die mit Realismus Jetzt [IMD 347] 2013 initiierte Einführung der lose unter dem kontroversen Label 'Spekulativer Realismus' zusammengefassten Philosophen und Theoretiker fort. Der Band stellt eine Reihe von Essays vor, die mit dem philosophischen Begriffsinstrumentarium des Realismus und Materialismus unterschiedliche kulturelle Disziplinen und Praktiken befragen.
Führen die Entwicklungen in der Wissenschaft zu neuen Normen und Kriterien des künstlerischen Urteils? Kann die Kunst das Problem des Rezipienten beseitigen, der seinen Blick auf eine Welt richtet, die ihm teilnahmslos gegenübersteht? Wie verändern sich die Konzepte der Autorschaft und Repräsentation, wenn man die auf den künstlerischen Arbeitsprozess einwirkenden materiellen Kräfte anerkennt?
Die Kunst wird nicht einfach vom neuen Denken umgestaltet - sie ist vor allem auch eine Verfahrensweise, um die Inhalte des neuen Denkens zu erfassen und ihnen einen anderen Raum zu geben - jenseits aller Auseinandersetzungen im rein philosophischen Rahmen.

Taschenbuch 10/2015
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 15.Jul. (ca. ¾), oder Do , 16.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 14 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,84 € bis 1,56 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Armen Avanessian, Literaturwissenschaftler und Philosoph.
Suhail Malik, Autor und Dozent für Critical Studies am Goldsmiths, University of London.

Inhaltsverzeichnis

EINLEITUNG / ARMEN AVANESSIAN, CHRISTOPH COX, JENNY JASKEY, SUHAIL MALIK
ES IST NICHT MEHR SO, WIE ES MAL WAR: ÜBER DIE IMMATERIALITÄT DER MATERIE
UND DIE REALITÄT VON BEZIEHUNGEN / JAMES LADYMAN
KLANGDENKEN / CHRISTOPH COX
BLOBJEKTIVISMUS UND KUNST / TERRY HORGAN UND MATJAZ POTRČ
ABSOLUTES SPEKTAKEL / MCKENZIE WARK
PESSIMISMUS UND REALISMUS / EUGENE THACKER
GRUND ZUR ZERSTÖRUNG DER ZEITGENÖSSISCHEN KUNST / SUHAIL MALIK
DAS IDIOTENPARADIGMA / MATTHEW POOLE
DIE VERNUNFT IST UNTRÖSTLICH UND UNVERSÖHNLICH / RAY BRASSIER IM GESPRÄCH MIT SUHAIL MALIK
SUPREMATISTISCHE ONTOLOGIE UND DAS ULTRA DEEP FIELD-PROBLEM: DIE WIRKSAMKEIT DES BEGRIFFS / IAIN HAMILTON GRANT
REPRÄSENTATION VERBOTEN: VERTEIDIGUNG DER REPRÄSENTATION / TRISTAN GARCIA
BEGRIFF OHNE DIFFERENZ: DAS PROBLEM DES GENERISCHEN / AMANDA BEECH
GEOGRAPHIEN DER ZEIT (DIE LETZTEN BILDER) / TREVOR PAGLEN
RECHNERGESTÜTZTE INFRASTRUKTUREN UND ÄSTHETIK/ NICK SRNICEK
REAL NOISE ACTS - REALE GERÄUSCHAKTE / MIKKO CANINI
DIE SYNECHISTISCHE KRITIK DES ÄSTHETISCHEN URTEILS / REZA NEGARESTANI
WAS MACHT DEN HEUTIGEN REALISMUS SO ANDERS, SO ANZIEHEND? / JOÃO RIBAS
DIE TECHNOLOGIE DER ZUKUNFT / ELIE AYACHE

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3883963648
10-stellige ISBN 388396364X
Verlag Merve Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2015
Seitenzahl 288
Format (L×B×H) 17,0cm × 11,8cm × 2,2cm
Gewicht 247g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ