Raus! – Rüdiger Striemer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Raus!

Mein Weg von der Chefetage in die Psychiatrie und zurück

»KLAR UND BEEINDRUCKEND.« Stern

Zwei lange Monate mit Angststörung in einer Psychoklinik mitten im Wald - man muss kein Manager sein, um das befremdlich zu finden. Rüdiger Striemer, erfolgreicher Vorstand einer börsennotierten Aktiengesellschaft, hielt sich immer für stark. Und musste lernen, mit dauernder Angst zu leben. In seinem authentischen Bericht erzählt er vom Weg in die Psychiatrie - und wie er wieder zurück in sein altes Leben fand. Seine persönliche Geschichte ist zugleich die Geschichte einer ganzen Generation, für die Erfolgsdruck zu den Basiserfahrungen des Lebens gehört, egal in welcher gesellschaftlichen Position. Spannend, unterhaltsam und mit einer gehörigen Portion Selbstironie.

Taschenbuch 04/2016
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 03.Nov. (ca. ¾), oder Mi , 04.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 12 Stunden, 28 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Rüdiger Striemer wurde 1968 in Bochum geboren und hat Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Dortmund studiert. Im Anschluss an die darauffolgende Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fraunhofer-Gesellschaft promovierte er an der Technischen Universität Berlin in Informatik. Seit dem Jahr 1999 ist Rüdiger Striemer bei der adesso AG beschäftigt, einem führenden IT-Dienstleister mit Notierung an der Frankfurter Börse. Er ist Co-Vorsitzender des Vorstands in dem Unternehmen, welches in Europa über 1300 Mitarbeiter beschäftigt und große DAX-Konzerne zu seinen Kunden zählt. Rüdiger Striemer lebt in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Prolog
Gisela
Schwindel
Aufnahmestation
Neuruppin
Schicksalsgemeinschaft
Abgrund
Rundweg
Eiszeit
Alltag
Sicherungskasten
Ursachenforschung
Todesnacht
Freud
Zwanzig
Paket
Weihnachten
Lichtung
Auswilderung
Schluss

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3492308922
10-stellige ISBN 3492308929
Verlag Piper Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2016
Seitenzahl 253
Format (L×B×H) 18,7cm × 12,1cm × 2,4cm
Gewicht 241g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ