Rassismus, Rechtsextremismus, Polizeigewalt. – Thomas Feltes, Holger Plank | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Rassismus, Rechtsextremismus, Polizeigewalt.

Beiträge für und über eine "rechtschaffen(d)e", demokratische (Bürger-) Polizei

2020 war ein besonderes Jahr für die deutsche Polizei. Wiederkehrende Berich-te über Rassismus und Rechtsextremismus in ihren Reihen rüttelten an dem Selbstverständnis der Institution und verunsicherten deren Mitarbeiter*innen. Die geballte Wucht der öffentlichen Kritik bedarf einer nachhaltigen und inter-disziplinären Aufarbeitung, für die der Sammelband Facetten der Diskussion aufgreift und die Ereignisse konstruktiv-kritisch kommentiert. Die Beiträge ma-chen deutlich, wie wichtig eine reflexive, an¬lassbezogen transparente Auseinan-dersetzung mit Vorwürfen für eine tief in der Zivilgesellschaft verwurzelte und deren Werte verteidigende Bürgerpolizei ist. Eine moderne, demokratisch-rechtsstaatliche Polizei muss sich ohne Ressentiment, kritik- und konfliktfähig sowie offen prä¬sentieren und klar Stellung beziehen. Chancen und Risiken für eine nachhaltige demokra¬tische Legitimation des staatlichen Gewaltmonopols werden dargestellt.  Der Band liefert mit seinen Beiträgen eine zusammenfas-sende Problemdarstellung und will einen gangbaren Weg zu einer rechtschaf-fen(d)en, demokratischen Bürgerpolizei ebnen.

Taschenbuch 03/2021
kostenloser Standardversand in DE 39 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 02.Dez. (ca. ¾), oder Fr, 03.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 46 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,94 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
J. Reichertz

Einführung in den Band
H. Plank, T. Feltes

Bürgernähe und Legalitätsprinzip - ,Crime Fighter' oder ,Freund und Helfer'?
L. Bentler

Chronologie 2010 bis 2020
O. Diederichs

Als hätte ihn ein Pferd getreten - ein Fallbeispiel
K. Herrnkind

Einzelfälle?
S. Anpalagan

Gegen die Mauer des Schweigens
U. Behrendes

Wir sind doch die Guten! Zur Kritikfähigkeit der Polizei am Beispiel der aktuellen Diskussion um eine Studie zum Rassismus innerhalb der Polizei
D. Heidemann

Fehlerkultur in der Polizei. Eine Bestandsaufnahme -  Verbesserungspotential
R. Daniel

Die Rolle der Polizei in polizeikritischen Diskursen
A. Uebel

Auf Tuchfühlung mit der Staatsmacht
P. Plarre

Polizei und Kommunikation: Vom Umgang mit Problemen in, mit und durch die Po-lizei - Arbeitstitel
T. Feltes

Rassismus innerhalb der Polizei - ein immanentes Problem?
S. Stein

Wahrnehmung gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit innerhalb der Polizei
N. Wulff

Hasskriminalität - Anforderungen an die Polizeiarbeit und Einfluss von Polizeior-ganisation und Polizeikultur
L. Meub

"Dominanzkultur" als Rahmung von Gewalt und Rassismus in der Polizei
R. Behr

Auf dem Weg zu einer rechtschaffen(d)en, demokratischen Bürgerpolizei. Was kann und muss getan werden, um Rassismus und Rechtsextremismus in der Polizei vor-zubeugen?
H. Plank, T. Feltes

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3866766785
10-stellige ISBN 3866766785
Verlag Verlag f. Polizeiwissens.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. März 2021
Seitenzahl 303
Format (L×B×H) 20,6cm × 14,8cm × 2,0cm
Gewicht 392g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Recht
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Recht

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ