Public Opinion – Walter Lippmann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Walter Lippmann
Autor/in: Walter Lippmann

Public Opinion

How People Decide; The Role of News, Propaganda and Manufactured Consent in Modern Democracy and Political Elections (Hardcover)

Public Opinion is Walter Lippmann's groundbreaking work which demonstrates how individual beliefs are swayed by stereotypes, the mass media, and political propaganda.

The book opens with the notion that democracy in the age of super fast communications is obsolete. He analyses the impact of several phenomena, such as the radio and newspapers, to support his criticisms of the sociopolitical situation as it stands. He famously coins the term 'manufactured consent', for the fomenting of views which ultimately work against the interests of those who hold them.

Lippmann contends that owing to the masses of information flung at the population on a daily basis, opinions regarding entire groups in society are being reduced to simple stereotypes. The actual complexity and nuance of life, Lippmann contends, is undermined by the ever-faster modes of communication appearing regularly.

Gebunden 07/2018
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,15 € bis 2,13 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

WALTER LIPPMANN (1889-1974) was an American newspaper commentator and author. After graduating from Harvard, he co-founded the influential liberal magazine The New Republic in 1913. In 1931, Lippmann started writing the column "Today and Tomorrow" in the New York Herald Tribune, which was syndicated in more than 250 newspapers worldwide and earned him one of his two Pulitzer Prizes. Throughout his long career, Lippmann was highly praised and known as the "Father of Modern Journalism."

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1387939916
10-stellige ISBN 1387939912
Verlag Lulu.com
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 11. Juli 2018
Seitenzahl 180
Beilage HC gerader Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 23,5cm × 15,7cm × 1,4cm
Gewicht 422g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ