Prinz Eisenherz. Yeates-Jahre – Thomas Yeates, Fuchs Wolfgang | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Illustrator/in: Thomas Yeates
Übersetzung: Fuchs Wolfgang
Illustrator/in: Thomas Yeates
Übersetzung: Fuchs Wolfgang

Prinz Eisenherz. Yeates-Jahre

Bd. 22: Jahrgang 2013/2014

Seit 2010 veröffentlichen wir eine weitere Prinz Eisenherz-Reihe, Serie II: Die Nachfolgezeichner. Das Werk von John Cullen Murphy (1971 bis 2004) liegt bereits komplett in 17 Bänden vor. Ebenfalls vollständig sind in dieser Buchreihe die Arbeiten von Gary Gianni in vier Bänden erschienen. Aktuell bringen wir die von Thomas Yeates gezeichneten Eisenherz-Abenteuer. Mark Schultz  schreibt seit Ende 2004 den Text.
Noch immer erscheint Woche für Woche eine neue Seite dieses legendären Ritter-Epos. In absehbarer Zeit liegt somit bei Bocola die weltweit erste vollständige Werkausgabe in Buchform vor, die immer wieder mit einem weiteren neuen Band ergänzt werden wird.

Gebunden 01/2019
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 09.Dez. (ca. ¾), oder Fr, 10.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 27 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Der mehrfach preisgekrönte Comic-Illustrator Thomas Yeates ist stark von den Meistern des realistischen Abenteuercomic wie Harold Foster, Alex Raymond und Al Williamson beeinflusst. Der 1955 in Sacramento, Kalifornien geborene Künstler war 1978 unter den ersten Absolventen der renommierten Joe Kubert School für Comic-Zeichner in New Jersey. Seitdem arbeitet er als Comic-Zeichner und Illustrator. Er hat für nahezu alle großen Verlage gearbeitet, seine Liebe aber gilt den großen Abenteuercomics wie Tarzan oder Zorro. Für seinen Western The Law of the Desert Born erhielt er 2014 mehrere Auszeichnungen. Als Yeates Ende 2011 vom Lizenzinhaber des größten Abenteuercomics aller Zeiten das Angebot erhielt, fortan Prinz Eisenherz zu zeichnen, wurde für ihn ein Traum wahr. Seit dem 2. April 2012 erscheint jeden Sonntag eine neue Folge des großen Ritters aus seiner Zeichenfeder.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3946842521
10-stellige ISBN 3946842526
Verlag Bocola Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Veränd. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 28. Januar 2019
Seitenzahl 112
Format (L×B×H) 32,0cm × 23,7cm × 1,7cm
Gewicht 833g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Humor, Cartoons, Comics
Altersempfehlung 8 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Humor, Cartoons, Comics

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ