Pretty Things – Virginie Despentes | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Pretty Things

A pulpy tale of mismatched twins struggling to embody the perfect woman: "Effortlessly cool and slyly spiky, Despentes probes the dynamics of fame, beauty, and female competition, putting her finger on the pulse of what it's like to wear the daily drag of femininity-and then pressing down, slowly and calmly, right where it hurts" (Alexandra Kleeman, author of You Too Can Have a Body Like Mine).

Claudine has always been pretty and Pauline has always been ugly. But when Claudine wants to become famous, she convinces gloomy Pauline-with her angelic voice-to pretend they're the same person. Yet just as things take off, Claudine commits suicide.

Pauline hatches a new scheme, pulling on her dead sister's identity, inhabiting her apartment, and reading her mail. As the impersonation continues, Pauline slowly realizes that the cost of femininity is to dazzle on the outside while rotting away on the inside-and that womanhood is what ultimately killed her sister.

"It's pulp in every sense: propulsively readable, violent, sexy, with all the satisfaction of an inevitable ending. And yet it's also a feminist parable, blunt and unrelenting in its wrath, and it feels as fresh now as it would have ten years ago." -The Paris Review

E-Book 08/2018
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Virginie Despentes is an award-winning author and filmmaker and a noted French feminist and cultural critic. She is the author of many award-winning books, including Apocalypse Baby (winner of the 2010 Prix Renaudot) and Vernon Subutex (winner of the Anaïs-Nin Prize 2015, Prix Landerneau 2015, Prix La Coupole 2015). She also codirected the screen adaptations of her controversial novels Baise-Moi and Bye Bye Blondie.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1936932269
10-stellige ISBN 1936932261
Verlag The Feminist Press at CUNY
Imprint The Feminist Press at CUNY
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 15. August 2018
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ