Post-Soviet Conflicts Revisited – Hans-Georg Heinrich | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: Hans-Georg Heinrich
Herausgeber: Hans-Georg Heinrich

Post-Soviet Conflicts Revisited

Despite the efforts of the international community, most of the armed conflicts triggered by the breakup of the Soviet Union have not been resolved. This volume strives to cast a fresh look at the protracted conflicts and to identify factors promoting or preventing their settlement or transformation. The authors analyze the conflicts from the vantage point of critical citizens of their home countries and draw on their experience as participants in the peace process. The lessons learned from successes and failures of the international community are galvanized into a package of policy recommendations that heed the specific character of each conflict.

Taschenbuch 01/2013
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 07.Jul. (ca. ¾), oder Mi , 08.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 1 Stunden, 58 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,54 € bis 2,86 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Hans-Georg Heinrich is Professor emeritus at the Department of Political Science at the University of Vienna (Austria), and Vice-President of the International Center for Advanced and Comparative EU-Russia/NIS Research (ICEUR Vienna). He has authored and edited several books on Post-Soviet politics and served in field presences of international organizations in various transition countries.

Inhaltsverzeichnis

Contents: Post-Soviet protracted («frozen») conflicts - Case studies: The Moldavian/Transnistrian, Georgian/South Ossetian and Abkhazian and the Karabakh conflicts - Role and conduct of the international community.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3631626382
10-stellige ISBN 363162638X
Verlag Lang, Peter GmbH
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Revised
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. Januar 2013
Seitenzahl 253
Format (L×B×H) 21,6cm × 15,4cm × 2,0cm
Gewicht 438g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ