Poems That Make Grown Men Cry – Anthony Holden, Ben Holden | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Poems That Make Grown Men Cry

100 Men on the Words That Move Them

A life-enhancing tour through classic and contemporary poems that have made men cry: "The Holdens remind us that you don't have to be an academic or a postgraduate in creative writing to be moved by verse....It's plain fun” (The Wall Street Journal).

Grown men aren't supposed to cry...Yet in this fascinating anthology, one hundred men—distinguished in literature and film, science and architecture, theater and human rights—confess to being moved to tears by poems that continue to haunt them. Although the majority are public figures not prone to crying, here they admit to breaking down, often in words as powerful as the poems themselves.

Their selections include classics by visionaries, such as Walt Whitman, W.H. Auden, and Philip Larkin, as well as modern works by masters, including Billy Collins, Seamus Heaney, Derek Walcott, and poets who span the globe from Pablo Neruda to Rabindranath Tagore. The poems chosen range from the sixteenth century to the twenty-first, with more than a dozen by women, including Mary Oliver, Elizabeth Bishop, and Gwendolyn Brooks. Their themes range from love in its many guises, through mortality and loss, to the beauty and variety of nature. All are moved to tears by the exquisite way a poet captures, in Alexander Pope's famous phrase, "what oft was thought, but ne'er so well express'd.”

From J.J. Abrams to John le Carré, Salman Rushdie to Jonathan Franzen, Daniel Radcliffe to Nick Cave to Stephen Fry, Stanley Tucci to Colin Firth to the late Christopher Hitchens, this collection delivers private insight into the souls of men whose writing, acting, and thinking are admired around the world. "Everyone who reads this collection will be roused: disturbed by the pain, exalted in the zest for joy given by poets” (Nadine Gordimer, winner of the Nobel Prize for literature).

E-Book 04/2014
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,40 € bis 0,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Anthony and Ben Holden

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1476712796
10-stellige ISBN 1476712794
Verlag Simon + Schuster Inc.
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 1. April 2014
Seitenzahl 336
Illustrationsbemerkung rough front
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ