Pharma – Gerald Posner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Gerald Posner
Autor/in: Gerald Posner

Pharma

Greed, Lies, and the Poisoning of America

Award-winning journalist and New York Times bestselling author Gerald Posner reveals the heroes and villains of the trillion-dollar-a-year pharmaceutical industry and delivers "a withering and encyclopedic indictment of a drug industry that often seems to prioritize profits over patients (The New York Times Book Review).

Pharmaceutical breakthroughs such as anti­biotics and vaccines rank among some of the greatest advancements in human history. Yet exorbitant prices for life-saving drugs, safety recalls affecting tens of millions of Americans, and soaring rates of addiction and overdose on pre­scription opioids have caused many to lose faith in drug companies. Now, Americans are demanding a national reckoning with a monolithic industry.

"Gerald's dogged reporting, sets Pharma apart from all books on this subject" (The Washington Standard) as we are introduced to brilliant scientists, incorruptible government regulators, and brave whistleblowers facing off against company exec­utives often blinded by greed. A business that profits from treating ills can create far deadlier problems than it cures. Addictive products are part of the industry's DNA, from the days when corner drugstores sold morphine, heroin, and cocaine, to the past two decades of dangerously overprescribed opioids.

Pharma also uncovers the real story of the Sacklers, the family that became one of America's wealthiest from the success of OxyContin, their blockbuster narcotic painkiller at the center of the opioid crisis. Relying on thousands of pages of government and corporate archives, dozens of hours of interviews with insiders, and previously classified FBI files, Posner exposes the secrets of the Sacklers' rise to power?revelations that have long been buried under a byzantine web of interlocking companies with ever-changing names and hidden owners. The unexpected twists and turns of the Sackler family saga are told against the startling chronicle of a powerful industry that sits at the intersection of public health and profits. "Explosively, even addictively, readable" (Booklist, starred review), Pharma reveals how and why American drug com­panies have put earnings ahead of patients.

E-Book 03/2020
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,09 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Gerald Posner

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1501152047
10-stellige ISBN 1501152041
Verlag Simon + Schuster Inc.
Imprint Avid Reader Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 10. März 2020
Seitenzahl 816
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ