Peter und der Wolf – Kveta Pacovska, Sergeij Prokofiev | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Peter und der Wolf

Peter und der Wolf ist das Musikwerk, dass jedem Kind in der Schule begegnet. Es ist eine spannende Geschichte und Instrumentenkunde zugleich. Den Zuhörern wird aber nicht nur der Charakter der Instrumente nahe gebracht, sondern auch die Kunst des Komponisten Figuren und Handlungen einer Geschichte in Musik umzusetzen. Die vielfach ausgezeichnete Illustratorin Kveta Pacovska gibt der Geschichte von Peter und dem Wolf einen ganz eigenes Gesicht.

Gebunden 10/2013
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 26.Jan. (ca. ¾), oder Mi , 27.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 7 Stunden, 2 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Kveta Pacovská wurde am 28.7.1928 in Prag geboren. Dort nahm sie auch ihr Studium der Malerei an der Kunsthochschule auf und wird damit in die europäische Avantgarde eingeführt. Sie zeichnet, malt und kreiert Collagen, in denen sie mit der Verbindung zwischen Bild und Text experimentiert. 1992 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Hans-Christian-Andersen-Preis, die höchste internationale Anerkennung im Kinder- und Jugendbuchbereich und auch die "Goldene Letter", einer der wichtigsten internationalen Preise für Buchkunst.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3865661838
10-stellige ISBN 3865661831
Verlag Neugebauer, Michael Edit.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 21. Oktober 2013
Seitenzahl 32
Format (L×B×H) 29,9cm × 24,5cm × 1,3cm
Gewicht 474g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher
Altersempfehlung 3 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ