Persönlichkeit - Auf der Suche nach unserer Individualität – Christian Montag | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Christian Montag
Autor/in: Christian Montag

Persönlichkeit - Auf der Suche nach unserer Individualität

Was macht eigentlich unsere Persönlichkeit aus? Bestimmen unsere Gene unsere Persönlichkeit? Oder doch die Umwelt? Können wir von Hirnscans die Persönlichkeit eines Menschen ablesen? Können wir uns überhaupt ändern oder ist unsere Persönlichkeit in Stein gemeißelt?
Das vorliegende Werk gibt Ihnen einen Einblick in den aktuellen Stand der psychologischen Persönlichkeitsforschung. Es zeigt auf, wie unsere Persönlichkeit viele Facetten unseres Lebens beeinflusst, wie beispielsweise die Lebenserwartung, finanzielles Entscheidungsverhalten, aber auch den Umgang mit Smartphones und Internet.

Dieses Sachbuch ist für ein allgemeines Publikum geschrieben, das sich für die menschliche Persönlichkeit interessiert und gerne mehr über sich und andere erfahren möchte.

Taschenbuch 04/2016
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 08.Dez. (ca. ¾), oder Do, 09.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 6 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Christian Montag ist Professor für Molekulare Psychologie an der Universität Ulm. Er ist Autor/Co-Autor von zahlreichen internationalen Fachartikeln inkl. vieler Arbeiten über die (biologischen) Grundlagen der menschlichen Persönlichkeit. Zusätzlich ist er (Co-)Herausgeber der internationalen Buchreihe Studies in Neuroscience, Psychology and Behavioral Economics.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort.- Warum ein Buch über Persönlichkeit?- Was ist Persönlichkeit?- Welche und wie viele Persönlichkeitseigenschaften können wir zuverlässig beobachten?- Wie alt werde ich - Hat ein langes Leben etwas mit Persönlichkeit zu tun?- Entscheiden im finanziellen Bereich - wer wettet gerne, wer kann Verzicht üben?- Was treibt den Menschen an - Interindividuelle Differenzen in Motiven.- Unterscheiden sich Männer und Frauen in Persönlichkeitseigenschaften?- Ist Persönlichkeit in Stein gemeißelt oder veränderbar?- Welche Rolle spielen Genetik und Umwelt für die Persönlichkeit?- Lassen sich auf der DNA genetische Variationen identifizieren, die mit Unterschieden in Persönlichkeitseigenschaften in Zusammenhang stehen?- Ermöglichen genetische Daten Vorhersagen in Bezug auf die Persönlichkeit einzelner Personen?- Ist es möglich, anhand von Hirnscans darauf zu schließen, wie die Persönlichkeit einer Person aussieht?- Welche Botenstoffe in unserem Gehirn beeinflussen unsere Persönlichkeit?- Was ist der evolutionär älteste Teil der menschlichen Persönlichkeit?- Ist der Mensch gut oder böse?- Warum gibt es Unterschiede in Persönlichkeitseigenschaften?- Haben Tiere eine Persönlichkeit?- Wer bekommt beim Hören von Musik eine Gänsehaut?- Lässt sich aus unseren Datenspuren im Internet ablesen, wer wir sind?- Wer hat seinen Technologiegebrauch nicht im Griff?- Persönlichkeit: ein übergreifendes Modell.- Nachwort.- Literatur.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3662488942
10-stellige ISBN 3662488949
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2016
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. April 2016
Seitenzahl 188
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,7cm × 1,0cm
Gewicht 195g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ