Operate Leasing vs. Finanzierungsleasing – Jens Fischer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Jens Fischer
Autor/in: Jens Fischer

Operate Leasing vs. Finanzierungsleasing

Darstellung und kritische Beurteilung auch anhand von Beispielrechnungen

1x

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Leasing wird aktuell kontrovers diskutiert. Unter anderem weil das IASB und das FASB im Rahmen eines gemeinsamen Projekts zur Neuregelung der Leasingbilanzierung nach IFRS am 16. Mai 2013 einen zweiten Exposure Draft (ED) veröffentlichten. Dieser beinhaltet einige Überarbeitungen zum heftig kritisierten ersten Exposure Draft, hält jedoch an der grundlegenden Idee der Abbildung aller mit Leasinggeschäften verbundener Verpflichtungen in der Bilanz des Leasingnehmers über das sogenannte "Right-of-Use"-Modell fest.
Die Änderungen sollen die Bilanzierung von Leasinggegenständen verständlicher und transparenter machen, doch diesem Thema wird sich die Arbeit im Folgenden etwas genauer widmen.
Nun plant ein Unternehmen eine Investition. Es soll eine kleinere Maschine beschafft werden, die im Unternehmen für einen neuen Produktionsschritt benötigt wird. Da das Unternehmen die Investition nicht aus Eigenmitteln tätigen will und es eine durchschnittliche Bonität aufweist, stehen diverse Finanzierungsformen zur Verfügung. Das Unternehmen entschied sich unter diesen Möglichkeiten für Leasing als Finanzierungsform.
Dabei gibt es, unter anderem, das operative Leasing und das Finanzierungsleasing, auch Leasingkauf genannt. Doch welche dieser Formen bringt dem Unternehmen nun mehr Vorteile? Seien sie Kostenvorteile oder Vorteile rechtlicher Natur.

E-Book 06/2014
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3656679424
10-stellige ISBN 3656679428
Verlag GRIN Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2014
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 25. Juni 2014
Seitenzahl 37
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ