Nur die eine Erde – Fred Hageneder | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Nur die eine Erde

Globaler Zusammenbruch oder globale Heilung - unsere Wahl

Die globale Lage steht auf der Kippe

Nur die eine Erde erklärt die planetarischen Lebenserhaltungssysteme in ihrer Ganzheit, bietet eine umfassende Gesamtdarstellung der globalen ökologischen Krise und zeigt die uns verbleibenden Optionen auf, um ein zuträgliches Klima und die noch vorhandene Artenvielfalt zu retten, die Verseuchung zu beenden und die Ökosphäre dieses Planeten zu heilen.
Auch das Gleichgewicht der menschlichen Gesundheit können wir nicht vom Gleichgewicht des Planeten trennen, denn »die Gesundheit des Menschen beruht auf der Gesundheit des Planeten«. Diese Erkenntnis setzt sich immer mehr durch: bei der UN, der WHO und in den kritischen Medien. Es ist also nicht nur unsere Gesundheit, die zusehends schwindet (und das nicht erst seit der Corona-Krise), sondern das ganze Netz der Lebenserhaltungssysteme der Erde.

Die Schädigung und Verseuchung der Natur vergiften auch unsere eigenen Körper. Der Zusammenbruch des Klimas und der Verlust der Artenvielfalt bedrohen auch die menschliche Spezies.
Doch was ist ein »Planet im Gleichgewicht«? Wie funktioniert das wunderbare Zusammenspiel seiner Lebenserhaltungssysteme? Wie sehr zerstören wir sie? Und was müssen wir schleunigst ändern?
Uns sind alle notwendigen Mittel an die Hand gegeben, kollektiv eine grundlegende Heilung einzuleiten. Nur Symptome zu kurieren, reicht nicht mehr aus: Wir müssen die zugrunde liegenden Ursachen angehen, und dazu gehören unsere Gewohnheiten und Wertsysteme. Wir stehen an der entscheidenden Weggabelung, und die Zeit wird knapp. Doch wenn wir schnell und entschieden handeln, erwartet uns eine würdevolle, wirklich nachhaltige gesunde Zukunft.

Taschenbuch 09/2021
kostenloser Standardversand in DE Neuerscheinen vsl. bis September
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Fred Hageneder ist ein Naturforscher, der für seine ganzheitlichen Bücher über Bäume bekannt ist. Er ist Gründungsmitglied der Ancient Yew Group (AYG), die für den Schutz alter Eiben in Großbritannien arbeiten, Mitglied von SANASI, einer internationalen Gruppe von Wissenschaftlern, die indigene Wächter auf der ganzen Welt dabei unterstützt, ihre natürlichen Refugien vor Landraub und Zerstörung zu schützen, und ein Mitglied der Ecocentric Alliance, einem Netzwerk von Akademikern, Ökologen, Naturschützern und Aktivisten, die sich für Ökozentrismus und eine tiefgreifende grüne Ethik einsetzen. Er lebt als Autor, Musiker, Grafikdesigner und Dozent in Wales.
www.healthyplanet.one

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3890607962
10-stellige ISBN 3890607969
Verlag Neue Erde GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13. September 2021
Seitenzahl 384
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Biologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Biologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ