Networks of Control – Wolfie Christl, Sarah Spiekermann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Networks of Control

A Report on Corporate Surveillance, Digital Tracking, Big Data & Privacy

The collection, analysis and utilization of digital information based on our clicks, swipes, likes, purchases, movements, behaviors and interests are now part of everyday life. While individuals become increasingly transparent, companies take control of the recorded data in an often nontransparent and unregulated way. Wolfie Christl and Sarah Spiekermann explain how today's networks of corporate surveillance are constantly tracking, profiling, categorizing, rating and affecting the lives of billions - across platforms, devices and life contexts. Based on detailed examples their comprehensive report answers the following questions:

. Who are the players in today's personal data business? How do online platforms, tech companies and data brokers really collect, share and make use of personal information?
. Which data is recorded by smartphones, fitness trackers, e-readers, smart TVs, connected thermostats and cars? Will the Internet of Things lead to ubiquitous surveillance?
. What can be inferred from our purchases, calls, messages, website visits, web searches and likes? How is Big Data analytics already used in fields such as marketing, retail, insurance, finance, healthcare and work to treat us differently?
. What are the societal and ethical implications of these practices?
. How can we move forward?

Their investigation not only exposes the full degree and scale of today's personal data business, but also shows how algorithmic decisions on people may lead to discrimination, exclusion and other social implications. Followed by an ethical reflection on personal data markets the authors present a selection of recommended actions.

Taschenbuch 09/2016
kostenloser Standardversand in DE 9 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 25.Feb. (ca. ¾), oder Mi, 26.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 21 Stunden, 39 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,65 € bis 1,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Wolfie Christl is a digital rights activist, researcher, writer, educator and former web developer, based in Vienna.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3708914732
10-stellige ISBN 3708914732
Verlag facultas.wuv Universitäts
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 29. September 2016
Seitenzahl 165
Format (L×B×H) 29,7cm × 20,7cm × 2,2cm
Gewicht 491g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ