Narcocorrido – Elijah Wald | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Elijah Wald
Autor/in: Elijah Wald

Narcocorrido

A Journey into the Music of Drugs, Guns, and Guerrillas

This book explores the world in which one of the oddest and most interesting trends in Latin music over the last 30 years has risen, the narcocorrido. Narcocorridos are Mexican ballads about the daring deeds of cross-border drug traffickers. Tracing the narcocorrido from its birth during the Mexican Revolution, up through its recent developments on the Mexican West Coast, the cradle of drug traffic. From there, the story moves to Los Angeles, where drug music began to blend with the corridos of Mexican immigrants and the concerns they have with living in the United States. The books narrative then heads across the Southwest to the Texas border region, where drug songs are still competing with more old-fashioned gunfighter ballads, then down through Mexico to the southern states of Michoacan, the latest big drug area. Finally, we are taken to Mexico City, with a traveling balladeer of the Zapatista revolution, and a meeting with Teodoro Bello, an illiterate genius who has not only become the most popular present-day corrido writer but the best-selling composer in Mexican history. Through this journey, we feel what how important the music is to the people who make and listen to it, while understanding the deep historical significance this music has on culture, both in Mexico and the United States.

E-Book 04/2012
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Elijah Waldis a writer and musician whose books include Escaping the Delta: Robert Johnson and the Invention of the Blues and How the Beatles Destroyed Rock 'n' Roll: An Alternative History of American Popular Music. A respected expert on the folk revival, he collaborated with Dave Van Ronk on The Mayor of MacDougal Street, the inspiration for the Coen Brothers' film Inside Llewyn Davis. His awards include a 2002 Grammy, and he has taught blues history at UCLA and lectured widely on American, Mexican, and world music. He currently lives in Medford, Massachusetts.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0062018595
10-stellige ISBN 0062018590
Verlag Rayo
Imprint Rayo
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 24. April 2012
Seitenzahl 368
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ