Nanjing Lectures (2016-2019) – Daniel Ross, Bernard Stiegler | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Nanjing Lectures (2016-2019)

In this series of lectures, delivered at Nanjing University from 2016 to 2019, Bernard Stiegler rethinks the so-called Anthropocene in relation to philosophy's failure to reckon with the manifold and indeed "cosmic" consequences of the entropic and thermodynamic revolution. Beginning with the Oxford Dictionaries' decision to make "post-truth" the 2016 word of the year, and taking this as an opportunity to understand the implications for Heidegger's "history of being", "history of truth" and Gestell, the first series of lectures enter into an original consideration of the relationship between Socrates and Plato (and of tragic Greece in general) and its meaning for the history of Western philosophy. The following year's lecture series traverse a path from Foucault's biopower to psychopower to neuropower, and then to a critique of neuroeconomics. Revising Husserl's account of retention to focus on the irreducible connection between human memory and technological memory, the lectures culminate in reflections on the significance of neurotechnology in platform capitalism. The concept of hyper-matter is introduced in the lectures of 2019 as requisite for an epistemology that escapes the trap of opposing the material and the ideal in order to respond to the need for a new critique of the notion of information and technological performativity (of which Moore's law both is and is not an example) in an age when the biosphere has become a technosphere.

This work was published by Saint Philip Street Press pursuant to a Creative Commons license permitting commercial use. All rights not granted by the work's license are retained by the author or authors.

Taschenbuch 10/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,44 € bis 4,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1013295362
10-stellige ISBN 1013295366
Verlag Saint Philip Street Press
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 9. Oktober 2020
Seitenzahl 384
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 28,0cm × 21,6cm × 2,0cm
Gewicht 964g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ