Myome selbst heilen – Ingrid Gerhard, Barbara Rias-Bucher | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Myome selbst heilen

Richtig ernähren - die natürliche Alternative zu Pillen und OPs

Mehr als zwei Drittel aller Frauen zwischen 35 und 55 Jahren werden im Laufe der Zeit mit der Diagnose "Myom" konfrontiert. Die Ursache für die Entstehung der Gebärmutter-Geschwulste ist noch nicht abschließend erforscht; klar ist jedoch, dass dabei insbesondere hormonelle Veränderungen wie Östrogen-Dominanz und Progesteron-Mangel eine wichtige Rolle spielen.

Zwar sind Myome meist nicht gefährlich; sie führen jedoch häufig zu verschiedenen Beschwerden bei den Betroffenen, die dann mit Medikamenten oder sogar operativen Eingriffen behandelt werden.

Der vorliegende Ratgeber zeigt sanfte Alternativen zu den herkömmlichen Therapien auf, da gerade in frühen Stadien die Chance besteht, das Myom-Wachstum zu bremsen und bestehende Myome regelrecht zu schrumpfen - durch achtsame Ernährung und eine bewusste Lebensweise. Lesen Sie alles Wissenswerte über Myome, und genießen Sie die ganze Vielfalt bunter, leichter Gerichte, die Ihnen guttun werden!

- Fragen und Antworten zum Myom: Ursachen, Symptome, konventionelle und alternative Therapien
- Tipps zur einfachen Ernährungsumstellung: Welche Lebensmittel Sie bevorzugen und welche Sie lieber meiden sollten
- Über 90 "Myom-schrumpfende" Rezepte, die der ganzen Familie schmecken: Frühstück, Hauptgerichte, Desserts, Kuchen, Brot, Suppen, Smoothies und Drinks

E-Book 05/2018
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Dr. Ingrid Gerhard ist Professorin für Frauenheilkunde, zusätzlich spezialisiert auf Naturheilkunde und Umweltmedizin. 1993 gründete sie an der Universitäts-Frauenklinik Heidelberg die Ambulanz für Naturheilkunde, die sie bis 2002 leitete. Seitdem ist sie als freie Dozentin und Autorin tätig. Ihr großer Erfahrungsschatz floss in zwei Lehrbücher für Ärzte und Therapeuten ein, in denen zum ersten Mal schulmedizinische und naturheilkundliche Methoden in der Geburtshilfe und Frauenheilkunde gleichberechtigt nebeneinander abgehandelt werden. Darüber hinaus verfasste sie das auch für Laien verständliche "Frauen-Gesundheitsbuch" sowie "Die neue Pflanzenheilkunde für Frauen"; seit 2009 betreibt sie das Webmagazin www.netzwerk-frauengesundheit.com. Für ihre Verdienste um die ganzheitliche Medizin wurde Prof. Dr. Ingrid Gerhard vielfach ausgezeichnet, u. a. 1995 mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Dr. Barbara Rias-Bucher arbeitete nach ihrer Promotion zunächst als leitende Redakteurin im Bereich Ratgeberbücher und als Chefredakteurin einer Zeitschrift, seit 1980 ist sie Autorin u. a. zahlreicher Kochbücher. Ihr Fachgebiet ist die vollwertige und vegetarische Ernährung; auf dem eigenen Hof beschäftigt sie sich mit ökologischem Pflanzenbau, nachhaltigem Wirtschaften und Selbstversorgung. Von ihr im Mankau Verlag bereits erschienen sind die Bücher "Heimische Superfoods", "Die Biorhythmus-Küche" und "Superfood Salat", außerdem die Kompakt-Ratgeber "Smoothies für Körper, Geist und Seele", "Winter-Smoothies", "Garten-Smoothies", "Keimlinge und Sprossen" sowie "Meeresgemüse und Algen".

Gemeinsam haben die beiden Autorinnen im Jahr 2016 den Ratgeber "Richtig ernähren in Schwangerschaft und Stillzeit" veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Vorwort Prof. Dr. Ingrid Gerhard
Vorwort Dr. Barbara Rias-Bucher
Fragen und Antworten zum Myom
Mit Pflanzen heilen
Richtig essen bei Myomen
Ernährungspraxis bei Myomen
Zwölf Ernährungstipps bei Myomen
Gute Lebensmittel bei Myomen

FRÜHSTÜCK UND LUNCH
Tofu-"Rührei"
Tofu-Frittata
Bohnenpüree mit Pilzen
Rote-Bete-Püree
Curry-Kürbispüree
Avocado-Tomaten-Brote
Pilzbrötchen
Rohkost-Sandwich
Brote mit Algen-Pesto
Sommerrollen
Tapiokapudding
Porridge mit Cranberrys
Reispudding mit Granatapfel
Gebackene Aprikosen
Melonenpizza
Kichererbsen-Pancakes
Chai-Reis mit Schokolade
Quinoa und Kokos
Carobcreme
Obstbrote

SALATE UND HAUPTGERICHTE
Quinoa-Salat
Gemüsespieße
Tomaten-Melonen-Salat
Salat mit Buchweizennudeln
Bunte Rohkostplatte
Kichererbsensalat
Brotsalat mit Tomaten
Blumenkohl mit Granatapfel
Gurkensalat mit Pfirsich
Auberginensalat
Hummus mit Tomatensalat
Tofuklößchen
Süßkartoffel-Curry
Gebackenes Gemüse
Hähnchen mit Gemüse
Gewürzter Reis mit Gemüse
Wraps mit Erbsen
Wakame-Bällchen mit Salat
Tofupflänzchen auf Gemüse
Tofu mit Mangold
Fischfilet mit Kartoffelbrei
Lachs mit Apfelsaft-Sauce
Gemüse mit Seidentofu
Gnocchi mit Gemüse
Nudelreis mit Gemüse
Nudeln mit Linsen
Kürbis-Fleckerl mit Tomaten
Hafer mit Sommergemüse
Auberginenschnitzel
Pilzpfanne auf Salat
Gemüsepfanne mit Ei
Ravioli mit Lupinenschrot
Chinanudeln mit Kohl
Quinoa mit Ananas
Nudeln mit Tomatengemüse
Kartoffelwedges
Gemüsechips

SUPPEN UND SMOOTHIES
Möhrensuppe
Gemüsesuppe
Schnelle Minestrone
Endiviensuppe
Süßkartoffelsuppe
Wintersuppe
Sommersuppe
Erdbeersuppe mit Tomaten
Süße Reissuppe
Sommertee mit Obst
Juni-Bowle
Grüner Smoothie
Smoothie mit Spinat
Grünkohl-Birnen-Smoothie
Rote-Bete-Smoothie
Grünes-Gemüse-Smoothie

BROT UND KUCHEN
Nussbrot mit Knoblauch
Toastbrot
Kräuterkekse
Cranberry-Kekse
Vollkornbrötchen
Matcha-Wakame-Schnitten
Fünfkornbrot
Tofubrot
Dinkelbrötchen
Kürbistorte
Paprikakuchen
Kümmelherzchen
Hirsekekse
Früchtebrot
Möhrenkuchen
Buchweizen-Muffins
Vollkornrohrnudeln
Herbstlicher Obstkuchen
Kuchen mit Kirschensauce
Pfirsich-Heidelbeer-Kuchen
Apfelkompottkuchen
Brottorte

Anhang
Rezept- und Sachregister

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3863744595
10-stellige ISBN 3863744594
Verlag Mankau Verlag
Imprint Mankau Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 29. Mai 2018
Seitenzahl 175
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ