Mutti macht jetzt Schläferchen – Stefan Hauck | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Stefan Hauck
Autor/in: Stefan Hauck

Mutti macht jetzt Schläferchen

Der tägliche Wahnsinn in der Tierarzt-Praxis

Dieses Buch beschreibt und erklärt anschaulich, warum Tiere ihren Haltern sehr oft ähneln, warum sie häufig gleiche Krankheiten entwickeln wie ihre Besitzer, und was Sie als Tierfreund konkret unternehmen können, damit Ihre Gefährten wieder gesund werden.
Wie klassische und ganzheitliche Tiermediziner ticken, sowie die damit verbundenen Therapieansätze, werden ebenfalls erörtert.
Außerdem macht sich der Autor Gedanken darüber, wie Haustiere unsere Schattenseiten beleuchten. Wer diesbezüglich offen ist, wird von seinem Tier und durch sein Tier ganz viel lernen können.
Und schließlich geht es um das Tabuthema des Tötens.
Unsere Gesellschaft hat das Töten delegiert: An die Metzger, die Tierärzte und die Jäger. Sie sind die Bösen, die Vollstrecker. Als langjähriger Tierarzt gehört der Autor auch dazu. Man könnte meinen, dass jemand nach Tausenden von Tiertötungen abgebrüht sein müsste. Der Autor ist es nicht. Er möchte Ihnen erzählen, wie es ihm damit geht.
Dieses Buch ist also in erster Linie für Halter von Haustieren gedacht, und zwar für gegenwärtige, vergangene und zukünftige.
Vielleicht wird sich der ein oder andere Tierarzt-Kollege, auch wenn das Buch gänzlich auf Fach-Chinesisch verzichtet, von den Erfahrungen eines ganzheitlich denkenden Kollegen inspirieren lassen.

Gebunden 11/2015
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 29.Sep. (ca. ¾), oder Do , 30.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 12 Stunden, 29 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Dr. Stefan Hauck, Jahrgang 64, hat in Berlin Tiermedizin studiert. Nach Assistenzzeit in mehreren Kleintierkliniken ist er seit über 20 Jahren in eigener Kleintierpraxis tätig. Er kombiniert sowohl klassische als auch komplementärmedizinische Diagnose- und Therapieverfahren.
Seiner angeborenen Neugier folgend hat er viele verschiedene Heilmethoden studiert und in den Praxisalltag integriert. Das Spektrum der klassischen Tiermedizin umfasst typische Untersuchungen wie Labor, Digitales Röntgen, Ultraschall und Endoskopie. Weichteil- und orthopädische Chirurgie sind fester Bestandteil der Routinepraxis.
Die Komplementärmedizin reicht von der Homöopathie über Bachblüten, Akupunktur, Goldimplantation und Neuraltherapie bis hin zur Bioresonanz und Radionik. Dieses Wissen kommt Dr. Haucks Patienten zugute, immer nach dem Motto "die beste Therapie muss individuell für jeden Patienten vorurteilsfrei aus dem Gesamtrepertoire ermittelt werden."
Als Seminarleiter und Referent gibt er sein Wissen im Bereich der Radionik an andere Kollegen auf verschiedenen Fortbildungen weiter.
Jahrelange Praxiserfahrung hat unweigerlich zu der Erkenntnis geführt, dass Tiere und ihre Besitzer eine nicht zu trennende Einheit bilden und an ähnlichen oder gar den gleichen Krankheiten leiden.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3739204772
10-stellige ISBN 373920477X
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 11. November 2015
Seitenzahl 164
Beilage HC runder Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 22,4cm × 16,0cm × 1,8cm
Gewicht 362g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ