Musikethnologie – Lars-Christian Koch | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Musikethnologie

Musik aus aller Welt: eine Einführung in die Musikethnologie

Wer sich mit Musikethnologie beschäftigt, braucht nicht nur Expertise zur Musikgeschichte, zu Musikrichtungen und Instrumenten. Genauso wichtig sind Kenntnisse zur Geschichte des akademischen Fachs, das aus der vergleichenden Musikwissenschaft entstanden ist. Lars-Christian Koch bietet mit seinem Fachbuch eine kompakte und doch umfassende Einführung in die Theorie, Methodik und Geschichte der Musikethnologie:

  • übersichtlich, fundiert, verständlich: ethnologische, soziologische und musiktheoretische Grundlagen
  • Volkslieder, Weltmusik und Musik im Museum: Forschungsgeschichte und Forschungsbeispiele
  • Musik als Kultur: Musiker, Musikinstrumente, Transkription und musikalische Parameter wie Tonhöhen, Tonsysteme und Rhythmus
  • Basiswissen zu Forschungsfeldern wie Organologie, Musikarchäologie, globale Popularmusik und Sacred Music
  • World-Music? Kritische Auseinandersetzung mit der eurozentrischen Perspektive und dem Kolonialismus und Postkolonialismus

Musikethnologische Praxis und Feldforschung

Lars-Christian Koch, Direktor des Ethnologischen Museums Berlin, legt in seinem Buch den Schwerpunkt auf "Musik und Kultur". Er beleuchtet dieses Themenfeld anhand kurzer Kapitel zur Feldforschung, zu Musik und Identität sowie zu Musikinstrumenten als kulturelle Objekte.

Anhand ausgewählter Beispiele erläutert er zudem die musikethnologische Praxis und ihre Forschungsmethoden. Dabei lässt er seine eigenen Forschungen zu Theorie und Praxis der indischen Musik, insbesondere der nordindischen Raga-Musik, zur Instrumentenkunde und zur Musikästhetik im interkulturellen Vergleich einfließen.

Taschenbuch 04/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 27.Sep. (ca. ¾), oder Di , 28.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 47 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Lars-Christian Koch ist Leiter der Abteilung Musikethnologie, Medientechnik und Berliner Phonogramm-Archiv des Ethnologischen Museums Berlin, außerplanmäßiger Professor für Musikethnologie an der Universität zu Köln und Honorarprofessor an der Universität der Künste Berlin. Er war Gastprofessor an den Universitäten Wien und Chicago. Seine Forschungsschwerpunkte sind Theorie und Praxis der indischen, insbesondere der nordindischen Raga-Musik, Instrumentenkunde unter besonderer Berücksichtigung des Instrumentenbaus, Musikästhetik im interkulturellen Vergleich, neue Medien und außereuropäische Musik,  Interpretationen außereuropäischer Musik im historischen Kontext und Musikarchäologie.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung  7
1 Musikethnologie als akademisches Fach   9
1.1 Forschungsgegenstand der Musikethnologie   9
1.2 Methoden der Musikethnologie   11
2 Fachgeschichte 17
2.1 Kolonialismus  17
2.2 Vergleichende Musikwissenschaft  21
2.3 Forschungsschwerpunkte der frühen Vergleichenden Musikwissenschaft  26
2.4 Musikethnologie in den USAvor 1930 28
2.5 The Anthropology ofMusic   31
2.6 EthnoMusicology   37
2.7 Musikethnologie in Deutschland und Europa nach 1945  41
2.8 Die Neuausrichtung der Musikethnologie ab den 1970er Jahren 45
2.9 Ethnologie, Kulturbegriff und Musikethnologie  49
2.10 Zeitgenössische ethnologische Forschungsrichtungen  56
3 Musik als Kultur   59
3.1 Musikkultur 59
3.2 Musik und Kultur -Feldforschung   60
3.3 Musik und kulturelle Identität   61
3.4 Klang und Kultur  63
3.5 Klang und Emotion   69
3.6 Klang und Bewegung  72
3.7 Transkription, Analyse und Konstruktion von Tonsystemen  79
3.8 Klassifikation vonMusikinstrumenten   82
4 Musikethnologie in der Praxis   91
4.1 Anthropologie der Dinge -Fallbeispiel Jazz-Gitarre   91
4.2 Musikgeschichtsschreibung und ihre Perspektiven - Indische Musik in östlichen und westlichen Quellen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts  99
4.3 Notationsformen und musikalische Schriftkulturen Asiens 104
4.4 Musik und Medien 109
4.5 Urheberrecht und die Konstruktion von Identitäten 114
4.6 Musik und Ritual -Buddhismus und sutra Rezitation in Korea  116
4.7 Musikerbiographien im transkulturellen Vergleich 121
4.8 Musikethnologie im Museum  124
4.9 Musikarchäologie 127
4.10 Urbanisierung und Musikethnologie 134
Literaturhinweise  137
Register 141
Danksagung 144

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3534271405
10-stellige ISBN 3534271408
Verlag wbg academic
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2020
Seitenzahl 144
Format (L×B×H) 23,8cm × 17,0cm × 1,2cm
Gewicht 309g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Musik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Musik

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ