Multipersonalität als Poetik – Steven Uhly | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Steven Uhly
Autor: Steven Uhly

Multipersonalität als Poetik

Umberto Eco: "Il nome della rosa, João Ubaldo Ribeiro: "Viva o Povo Brasileiro, José Saramago: "O Evangelho segundo Jesus Cristo

Die Arbeit wirft anhand von drei zeitgenössischen Romanen ein neues Licht auf das Zusammenspiel von Autor und Text. Der Autor wird im Spiegel seiner Romangestalten betrachtet. Auf beiden Seiten läßt sich dadurch eine Fragmentierung scheinbarer Einheit sichtbar machen, die zudem mit gegenwärtigen Theorien über die innere Vielheit des Subjekts korreliert. Ein Roman ist ein soziales System, das sich aus Autor, Leser und ihren Treffpunkten, den Romangestalten, zusammensetzt. Dahinter steht auch ein ethischer Ansatz: In den untersuchten Romanen wird Gesellschaft in das Individuum verlagert und so deutlich gemacht, daß soziale Veränderung erst beginnt, wenn das einzelne in seiner Vielheit akzeptiert wird. Als Exemplum dient der Autor selbst.

Taschenbuch 05/2000
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 13.Apr. (ca. ¾), oder Mi , 14.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 7 Stunden, 4 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,55 € bis 4,74 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Der Autor: Steven Uhly, geboren 1964 in Köln. 1984/85 einjähriger Aufenthalt in Valencia, Spanien, und Besuch einer Dolmetscher- und Übersetzerschule. Anschließend Studium der Spanischen und Portugiesischen Sprache und Literatur sowie der Germanistik an der Universität zu Köln, später Bonn. 1988/89 einjähriger Aufenthalt in Lissabon, 1993 Abschluß mit der Magisterprüfung. 1995 Promotions-stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes, 1999 Abschluß des Promotionsverfahrens.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Selbsterfindung und Heteronymie als Begriffe, mit denen eine multipersonale Poetik beschrieben werden kann - Delegitimation als Begriff, der die ethische Dimension dieser Poetik abdeckt - Umberto Ecos Il nome della rosa: der vielfache Kampf um Interpretationsgewalt über die Welt - der Roman als Repräsentation des sujet fractal - Ubaldo Ribeiros Viva o Povo Brasileiro: die Unterwanderung europäischer Erzähltraditionen durch afro-brasilianische Erzählrituale - der Autor als feiticeiro, der Roman als Überwindung von Schweigen und Verschweigen - José Saramagos O Evangelho segundo Jesus Cristo: das Christentum als Ergebnis gescheiterter Heteronymisierung des einzelnen - der Autor als Evangelist und als Jesus Christus in Personalunion - Zusammenfassung und theoretische Weiterführung der Untersuchungsergebnisse.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3631364109
10-stellige ISBN 3631364105
Verlag Lang, Peter GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. Mai 2000
Seitenzahl 339
Format (L×B×H) 21,1cm × 15,1cm × 2,0cm
Gewicht 445g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ