Motomenai - Ohne Verlangen – Shozo Kajima, Annerose Akaike | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Shozo Kajima
Übersetzung: Annerose Akaike
Autor: Shozo Kajima
Übersetzung: Annerose Akaike

Motomenai - Ohne Verlangen

Genug gewünscht!!
Wir sind gewohnt, nach immer mehr zu streben; dabei haben wir doch schon so viel! - Wissenschaftliche Studien haben bestätigt, daß wir deshalb nicht glucklicher und zufriedener sind als Menschen, die wenig haben. Dieses Buch will uns mit seinen kurzen, feinsinnigen Aphorismen daran erinnern, daß es uns glucklich macht, immer wieder aufs neue die innere Haltung einzunehmen, »ohne Verlangen« zu sein. Die Texte sind leicht und anmutig, und man spurt darin die Weisheit und Gelöstheit des Alters. Dieses Kleinod von einem Buch wurde in Japan mehr als 400.000 mal verkauft.

Taschenbuch 03/2012
kostenloser Standardversand in DE 22 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 02.Dez. (ca. ¾), oder Do , 03.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 3 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Shozo Kajima ist emeritierter Professor für englisch-amerikanische Literatur und angesehener Übersetzer von zum Beispiel William Faulkner, Mark Twain und Agatha Christie ins Japanische.
Zuletzt wandte er sich der Kalligraphie und dem Taoismus zu. In den Jahren 1993 bis 2006 erschienen von ihm in Japan sieben Bücher zu Laotse und zum Taoismus, 2007 schließlich diese Sammlung von Aphorismen über innere Freiheit.
Jetzt lebt er alleine in einem Tal in den Japanischen Alpen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3890606026
10-stellige ISBN 3890606024
Verlag Neue Erde GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. März 2012
Seitenzahl 192
Format (L×B×H) 14,4cm × 13,4cm × 1,5cm
Gewicht 126g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ