Monstersohn – Lino Wirag | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Lino Wirag
Autor/in: Lino Wirag

Monstersohn

Lino Wirag erzählt in seinem Debütroman von einer Kindheit, die jede Herkunft und Zugehörigkeit verwässert. Von einer Geburt im Volksbad, von einer Aufzucht unter Waisen, von der stechenden, zwickenden Sehnsucht nach Wurzeln und frischer Erde. Und nicht zuletzt von der großen Sorge, dass einem das innere Monster zum einzigen Verbündeten heranwachsen könnte.
Ein dampfender, punkiger Ritt, mit Galvanisten, Erzpräparatoren und einer vollmechanischen Bavaria.

Gebunden 03/2022
kostenloser Standardversand in DE Noch nicht erschienen, erscheint laut Verlag
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Lino Wirag, geboren 1983 in Pforzheim, ist Autor, Kulturwissenschaftler und Kulturveranstalter. Nach dem Studium für Literarisches Schreiben in Hildesheim und der Promotion zu Comicästhetik in Freiburg folgt mit "Monstersohn" sein erster Roman. Zuvor erschienen kürzere Publikationen, u.a. in BELLA triste, Titanic oder Das GEDICHT. Zudem gibt er die Zeitschrift für komische Literatur EXOT mit heraus. Der Autor lebt in München.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3863913045
10-stellige ISBN 3863913043
Verlag Voland & Quist
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 21. März 2022
Seitenzahl 300
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ